Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Sky

Harald Schmidt wird Fußball-Kommentator bei Sky

16.10.2012 | 09:57 Uhr
Harald Schmidt wird Fußball-Kommentator bei Sky
Harald Schmidt versucht sich in der kommenden Saison als Fußball-Kommentator bei Sky.Foto: dapd

München.  Harald Schmidt geht unter die Sport-Journalisten: Der Moderator werde in der kommenden Saison als Co-Kommentator in der Fußball-Bundesliga auf dem Pay-TV-Sender Sky eingesetzt. Schmidt werde zunächst bei einem Spiel an der Seite von Wolff-Christoph Fuss kommentieren, hieß es.

Entertainer Harald Schmidt probiert sich demnächst als Co-Kommentator in der Fußball-Bundesliga an der Seite von Wolff-Christoph Fuss aus. Das verriet der Pay-TV-Sender Sky in München. "Ich freue mich sehr auf unseren gemeinsamen Einsatz", sagte Fuss der Nachrichtenagentur dapd: "Harald Schmidt hat wirklich Ahnung von der Materie und sich sehr für den Job des Kommentators interessiert. Da habe ich ihm angeboten, mal ein Spiel zusammen zu machen, und er hat sofort zugesagt."

Schmidt und Fuss arbeiten derzeit nicht nur für denselben Sender, sie haben auch eine gemeinsame Vergangenheit: Beide sind in Nürtingen mit einigen Jahren Abstand auf das selbe Gymnasium gegangen. Fuss war zwei Mal in der "Harald Schmidt Show" zu Gast. "Wir waren sofort auf einer Wellenlänge", sagte der Fußball-Kommentator. Geplant ist der Einsatz von Schmidt bei einem Spiel des VfB Stuttgart. (dapd)



Kommentare
16.10.2012
19:49
Harald Schmidt wird Fußball-Kommentator bei Sky
von AnnetteP | #2

Der ist schon abgestürzt. Die Quote seiner Show bei Sky lässt sich nicht mehr messen, weil sie unter 5000 Zuschauer liergt

16.10.2012
10:40
Harald Schmidt wird Fußball-Kommentator bei Sky
von Lieber_nicht | #1

Das hält seinen weiteren Absturz auch nicht auf !!!!

Aus dem Ressort
Erfolge deutscher Radprofis halfen Eurosport nicht
Tour de France
Die Tour de France verlief aus deutscher Sicht so erfolgreich wie selten. Doch die glorreichen sieben Etappensiege halfen Eurosport nicht. Der Nischensender verlor sogar Publikum. Dennoch schielen ARD und ZDF wieder nach den TV-Rechten.
WM-Finale beschert der ARD einen Quoten-Rekord
TV-Quote
Nie haben in Deutschland so viele Menschen gleichzeitig das selbe Programm gesehen wie am Sonntagabend: Das WM-Finale hat der ARD einen Quoten-Rekord beschert. Das "erfolgreichste" Gegenprogramm war das Traumschiff — mit einem Marktanteil von gut vier Prozent.
Neymar, der Verteidiger - die besten Tweets zum Halbfinale
WM 2014
35,6 Millionen Tweets wurden während des WM-Halbfinales zwischen Deutschland und Brasilien abgesetzt - darunter einige echte Perlen. Wir haben schöne, schlaue, lustige, kreative oder anderweitig bemerkenswerte Tweets rund ums Spiel gesammelt - über Philosophen, Verteidiger und Kassenzettel.
Deutscher WM-Halbfinalsieg bricht alle Twitter-Rekorde
Twitter-Rekord
Große Sportereignisse wie der sensationelle 7:1-Sieg der DFB-Elf gegen Brasilien im WM-Halbfinale sorgen traditionell für Hochbetrieb in den sozialen Medien. Beim Kurznachrichtendienst Twitter waren die Nutzer diesmal so aktiv wie nie zuvor - ebenso bei Facebook.
WM-Experten im TV - Scholl schimpft, Kahn bleibt gelassen
WM 2014
Der eine ist mal „richtig sauer“ am WM-Mikrofon geworden, sonst aber so brav wie der andere. Scholl ist der selbstironische Künstler mit einem respektablen Sprüchereservoir, Kahn der grimmige Grasfresser mit den druckreifen Fußballerphrasen für jeden Notizblock.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Olympia und seine Gesichter
Bildgalerie
Sotschi 2014
Sotschi feiert seine Olympischen Spiele
Bildgalerie
Eröffnungsfeier