Das aktuelle Wetter NRW 10°C
BVB

BVB-Boss Watzke am Samstag zu Gast im aktuellen Sportstudio

01.11.2012 | 16:51 Uhr
BVB-Boss Watzke am Samstag zu Gast im aktuellen Sportstudio
Hans-Joachim Watzke bei seinem letzten Sportstudio-Besuch im September 2011.Foto: imago

Dortmund/Mainz.  Hans-Joachim Watzke wird am Samstag Gast im aktuellen ZDF-Sportstudio sein. Nach dem Heimspiel des BVB gegen den VfB Stuttgart stellt sich der BVB-Boss den Fragen von Moderator Michael Steinbrecher. Los geht´s ab 23 Uhr.

Das erste Mal seit September 2011 wird BVB-Boss Hans-Joachim Watzke am kommenden Samstag erneut zu Gast im aktuellen ZDF-Sportstudio sein. Ab 23 Uhr stellt sich der gebürtige Sauerländer hier den Fragen von TV-Moderator Michael Steinbrecher. Am Nachmittag zuvor trifft der amtierende Deutsche Meister aus Dortmund vor heimischer Kulisse auf den VfB Stuttgart (Anpfiff 15.30 Uhr/Im Live-Ticker bei DerWesten).

Hans-Joachim Watzke gilt als großer BVB-Retter

BVB
Der BVB hofft auf eine erneute Aufholjagd in der Bundesliga

Der Pokalsieg gegen Aalen war beim BVB schnell vergessen. Alle Blicke richten sich beim amtierenden Meister auf die Bundesliga und das nächste Spiel...

Zuletzt machte Watzke vor allem mit seinem Bekenntnis zum Dortmunder Führungstrio "Watzke, Michael Zorc (Sportdirektor) und Jürgen Klopp (Trainer)" auf sich aufmerksam. Man sei Freunde, "die sich geschworen haben, mindestens bis 2016 zusammenzubleiben", versicherte der Vorsitzende der BVB-Geschäftsführung in einem Interview mit der Schwäbischen Zeitung. Der Borussia-Boss bezeichnete das Trio als "einmalige Konstellation". Und in dieser Besetzung hat sich Deutschlands Double-Sieger weiterhin große Ziele gesetzt. Der BVB will am Wochenende die Bayern-Jagd in der Bundesliga starten und damit den Weg zum dritten Liga-Titel in Folge ebnen.

Hans-Joachim Watzke gilt als großer Retter des Revierklubs. Der Sauerländer übernahm vor etwa sieben Jahren den Geschäftsführerposten beim Bundesligisten - inklusive dem schweren Erbe von 184 Millionen Euro Schulden. Heute ist der BVB fast schuldenfrei, zweifacher Deutscher Meister und amtierender Pokalsieger. Zudem feiert der BVB derzeit große Siege in der Champions League.

Christian Kleber

Kommentare
02.11.2012
12:44
Watzke im Sportstudio
von westfaIenborusse | #4

Steinbrecher könnte dem Aki ja mal richtig auf den Zahl fühlen.....

Wen holt der BVB, z.B. für einen verletzten Pischu oder Schmelle?
Was ist mit dem...
Weiterlesen

4 Antworten
BVB-Boss Watzke am Samstag zu Gast im aktuellen Sportstudio
von DieterMeizenkeim | #4-1

Vielleicht bedankt sich Watzke ja diesmal endlich dafür, dass der FC Bayern sein Clübchen vor der Insolvenz gerettet hat - nach all den Jahren wird´s ja mal endlich Zeit ...

BVB-Boss Watzke am Samstag zu Gast im aktuellen Sportstudio
von Borussenbaer53 | #4-2

Da ging dem Uli doch nur der A.... auf Grundeis, weil er nen Sack voll BVB Aktien hatte...

Keimling # 4-1
von westfaIenborusse | #4-3

Bedanken? Wer bei Wem? Der FC Bayern hat durch unsere "Leihgabe" Hitzfeld wohl die erfolgreichste Ära der bayerischen Geschichte schreiben dürfen und unser Re-Import Sammer ist der nächste vom ruhmreichen Ruhrpott-Club.
Wer muss da wohl wem danken? :-)

BVB-Boss Watzke am Samstag zu Gast im aktuellen Sportstudio
von DieterMeizenkeim | #4-4

Wieso "Leihgabe"?

Wirklich immer noch nicht realisiert, dass der BVB ohne die Bayern-Gelder heutzutage gegen Husen Kurl IV um Punkte spielen müsste?

Funktionen
Aus dem Ressort
ZDF-Sportmoderatorin Müller-Hohenstein verlängert Vertrag
Sportberichterstattung
Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein bleibt auf lange Sicht in der ZDF-Hauptredaktion Sport. Auch Großereignisse wird sie weiterhin betreuen.
Autor Ben Redelings will 31 Tage auf Fußball verzichten
Fußball-Fasten
Ben Redelings findet, dass Fußball zu präsent ist. Deswegen möchte der Autor einen Monat ohne seinen Lieblingssport auskommen. Doch das ist gar nicht...
Bartels und Reif machen das Pokalfinale BVB gegen Wolfsburg
Pokalfinale
Am 30. Mai steigt das Pokalfinale in Berlin. Tom Bartels und Marcel Reif werden das Endspiel für die ARD und den Bezahlsender Sky kommentieren.
Spanische Liga will TV-Gelder künftig gerechter verteilen
TV-Gelder
Ab 2016 sollen die TV-Rechte zentral von der Liga vermarktet werden. Im Raum steht eine Summe von 1,5 Milliarden Euro für die 42 Proficlubs.
YouPorn beklagt Upload von FC-Bayern-Videos
Tor-Porno
Nicht nur sportlich sorgte Bayern Münchens 6:1-Gala über den FC Porto für Aufsehen. Auch eine Pornoseite meldete sich zu Wort.
Fotos und Videos
Olympia und seine Gesichter
Bildgalerie
Sotschi 2014
Sotschi feiert seine Olympischen Spiele
Bildgalerie
Eröffnungsfeier
article
7251389
BVB-Boss Watzke am Samstag zu Gast im aktuellen Sportstudio
BVB-Boss Watzke am Samstag zu Gast im aktuellen Sportstudio
$description$
http://www.derwesten.de/sport/sport-medial/bvb-boss-watzke-am-samstag-zu-gast-im-aktuellen-sportstudio-id7251389.html
2012-11-01 16:51
BVB,Borussia Dortmund,BVB-Boss,Geschäftsführer,Hans-Joachim Watzke,Watzke,Fußball-Bundesliga,VfB Stuttgart
Sport-Medial