Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Sport

Skijäger wollen Erfolgsserie in Oberhof fortsetzen

31.12.2012 | 11:18 Uhr

Mit den Hoffnungsträgern Miriam Gössner und Andreas Birnbacher, aber ohne Evi Sachenbacher-Stehle wollen die deutschen Biathleten ihre Erfolgsserie in Oberhof fortsetzen.

Oberhof (SID) - Mit den Hoffnungsträgern Miriam Gössner und Andreas Birnbacher, aber ohne Umsteigerin Evi Sachenbacher-Stehle wollen die deutschen Biathleten ihre Erfolgsserie beim Heimweltcup in Oberhof (3. bis 6. Januar) fortsetzen. "Die Rennen in Oberhof sind für uns natürlich immer ganz besondere Wettkämpfe. Entsprechend motiviert und engagiert hat sich die Mannschaft in den vergangenen Tagen vorbereitet", sagte Bundestrainer Uwe Müssiggang vor den Rennen in Thüringen: "Zielsetzung ist es natürlich, wieder in möglichst jedem Rennen um die Podestplätze mitzukämpfen."

Anders als zuletzt in Pokljuka/Slowenien schöpft der Deutsche Skiverband (DSV) beim Damenteam dabei nicht das maximal mögliche Kontingent von sechs Startplätzen aus. "Wir werden in Oberhof nur mit fünf Athletinnen vertreten sein", sagte Müssiggang. Man wolle zunächst die nächsten Rennen IBU-Cup und Deutschlandpokal abwarten, "um zu sehen, wer sich für den Weltcup empfehlen kann".

Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) hatte zuletzt den sechsten Startplatz erhalten und in Pokljuka ihr Weltcupdebüt gefeiert. Die Doppel-Olympiasiegerin im Langlauf soll nun aber zunächst in den unterklassigen Rennen mehr Wettkampfpraxis sammeln, ehe sie wieder auf die große Bühne zurückkehrt.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Nichts kann DEG-Coach Kreutzer die Saison noch vermiesen
Kreutzer
Düsseldorfs Trainer Christof Kreutzer ist vor dem vierten Spiel der DEL-Halbfinal-Serie gegen den ERC Ingolstadt voller Zuversicht.
Andrea Petkovic zeigt Traumtennis in der Traummetropole
Tennis
Deutschlands Nummer eins spielt in Miami so gut wie lange nicht. Sie führt das auch auf die bunte Metropole zurück, in der es ihr so sehr gefällt.
Fortunas Defensive lernt das Laufen
Abwehr
Am Ostermontag muss Fortuna beim FC St. Pauli ran. Seit Taskin Aksoy das Sagen hat, traf lediglich Leipzig gegen F95 nach der Pausenunterbrechung.
Felix Bastians bleibt bis 2017 beim VfL Bochum
Bastians
Der VfL zieht seine Option. Der in Bochum geborene Abwehrspieler bleibt weitere zwei Jahre. Bastians: "Zuhause ist es am schönsten!"
Bei RWE übernimmt ein Trainerduo mit Rot-Weiss im Herzen
Rot-Weiss-Essen
Jürgen Lucas und Markus Reiter bilden das Trainerduo, das RWE bis zum Saisonende betreuen wird. Sie wissen: „Wir müssen in Vorleistung treten.“
7436176
Skijäger wollen Erfolgsserie in Oberhof fortsetzen
Skijäger wollen Erfolgsserie in Oberhof fortsetzen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/skijaeger-wollen-erfolgsserie-in-oberhof-fortsetzen-id7436176.html
2012-12-31 11:18
Sport