Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Nationalmannschaft

Schützenfest - Deutschland schlägt Irland 6:1

12.10.2012 | 20:18 Uhr
Schützenfest - Deutschland schlägt Irland 6:1
Glückwunsch! Marco Reus von Borussia Dortmund traf zweimal für die Nationalmannschaft beim Schützenfest in Irland.Foto: Sascha Schürmann / dapd

Dublin.  Nach dem erfolgreichen Auftakt in die WM-Qualifikation will die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auch in Irland trotz aller Probleme ihren Siegeszug fortsetzen. Bundestrainer Joachim Löw erwartet in Dublin eine "enthusiastische Atmosphäre".

Irland zeigte sich von seiner trostlosesten Seite, als Joachim Löw in Dublin aus dem Flieger stieg. Böiger Wind, leichter Regen, kühle zehn Grad - der Bundestrainer und seine Stars erlebten bei der Ankunft auf der grünen Insel am Donnerstagmittag einen ungemütlichen Empfang mit typisch britischem Schmuddelwetter.

Trapattoni betreut Irland

Ähnlich stürmisch wird es für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auch am Freitag  im Stadion "Lansdowne" vor 50 000 "verrückten Fans" gegen kampfstarke und entschlossene Iren werden. Doch der Bundestrainer ist trotz erheblicher Probleme in seiner Abwehr und erheblicher Unruhe im Vorfeld zuversichtlich, dass die DFB-Auswahl ihre beeindruckende Erfolgsbilanz in Qualifikationsspielen ausbauen kann.

"Wir werden die Spiele so angehen, dass wir mit sechs Punkten in die Winterpause der Qualifikation gehen", sagte Löw vor den Begegnungen gegen das von Giovanni Trapattoni betreute Irland und am kommenden Dienstag  in Berlin gegen Schweden (20.45 Uhr, live im DerWesten-Ticker) mit Bestimmtheit. Er erwarte in Dublin eine "unglaublich enthusiastische Atmosphäre. Wir müssen die richtige Präsenz in den Zweikämpfen zeigen, wir müssen als Einheit auftreten und dagegenhalten", forderte der 52-Jährige. (sid)

So spielen Irland und Deutschland

Irland: Westwood - Coleman, O'Shea, O'Dea, S. Ward - Fahey, Andrews, McCarthy - Cox, McGeady - Walters

Deutschland: Neuer - Boateng, Mertesacker, Badstuber, Schmelzer - Khedira, Schweinsteiger - Müller, Özil, Reus - Klose

Tor: 0:1 Reus (32.), 0:2 Reus (40.), 0:3 Özil (55., Foulelfmeter), 0:4 Klose (58.), 0:5 Kroos (62.), 0:6 Kroos (83.), 1:6 Keogh (90.+2)

Hier geht es zum Live-Ticker:

Irland - Deutschland 1:6
WM-Quali-Konferenz
Kommentare
14.10.2012
10:53
Schützenfest - Deutschland schlägt Irland 6:1
von MeidericherJung | #12

Trotzdem wird es nichts mit der WM. Denn gegen Italien, Spanien etc. haben die Jungs die Buxe nämlich gestrichen voll. Ist halt so.

Funktionen
Aus dem Ressort
Warum die Bundesliga Gladbach zu Yann Sommer gratuliert
Interview
Gladbach hatte ein Problem, als Marc-André ter Stegen den Verein verließ. Doch dann kam Yann Sommer. Ein Interview über den "modernen Torhüter".
Fußballverband will Krawallvereine zu Psycho-Kursen schicken
Gewalt im Fußball
Der Fußballverband Niederrhein arbeitet an einem neuen Regelwerk, um Gewalt einzudämmen. Prügelnde Mannschaften müssen dann zum Psychologen.
Bayern reist in der Champions League nach Barcelona
CL-Halbfinale
Nicht Italien, sondern Spanien: Bayern München muss im Champions-League-Halbfinale zunächst beim FC Barcelona antreten. Juventus empfängt Real Madrid.
Schalke 04 wirft ein Auge auf den Mainzer Johannes Geis
Kaderplanung
Der Mainzer Mittelfeldspieler könnte die Schalker verstärken. An diesem Freitagabend wollen sie beim FSV zunächst ihren Europa-League-Platz festigen.
Bayern Münchens Pechvogel Badstuber wieder schwer verletzt
Personalie
Die Rückschläge für Holger Badstuber wollen einfach kein Ende nehmen: Der Abwehrspieler des FC Bayern München fällt erneut mehrere Monate aus.
Fotos und Videos
Schalker Talfahrt geht weiter
Bildgalerie
Bundesliga
VfL Bochum unterliegt FCK 0:2
Bildgalerie
2. Liga
VfL Bochum verliert
Bildgalerie
2. Bundesliga
article
7189808
Schützenfest - Deutschland schlägt Irland 6:1
Schützenfest - Deutschland schlägt Irland 6:1
$description$
http://www.derwesten.de/sport/schuetzenfest-deutschland-schlaegt-irland-6-1-id7189808.html
2012-10-12 20:18
Irland,Deutschland,DFB,WM,WM-Qualifikation 2014,Löw,Joachim Löw
Sport