Schormann weiter Verbandspräsident

Klaus Schormann bleibt auch in den kommenden vier Jahren Präsident des Deutschen Verbandes für Modernen Fünfkampf (DVMF).

Frankfurt/Main (SID) - Klaus Schormann bleibt auch in den kommenden vier Jahren Präsident des Deutschen Verbandes für Modernen Fünfkampf (DVMF). Auf einer Präsidiumssitzung in Frankfurt am Main wurde der 66-Jährige im Amt bestätigt. Schormann, gleichzeitig Präsident des Weltverbandes UIPM und damit einer der wichtigsten deutschen Funktionäre im Weltsport, führt den deutschen Verband seit 1984 an.