Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Sport

Schock für Tunesien: Bannour fällt für WM aus

15.01.2013 | 18:18 Uhr

Herber Rückschlag für Afrikameister Tunesien bei der Handball-WM in Spanien: Die Nordafrikaner müssen für den Rest des Turniers auf ihren Rückraumspieler Amine Bannour verzichten.

Granollers (SID) - Herber Rückschlag für Afrikameister Tunesien bei der Handball-WM in Spanien: Die Nordafrikaner müssen für den Rest des Turniers auf ihren Rückraumspieler Amine Bannour verzichten. Der Linkshänder brach sich in der Schlussphase des Spiels gegen Montenegro (27:25) den Daumen der linken Wurfhand. Der 22-jährige Bannour war beim 25:23-Erfolg gegen Deutschland am vergangenen Sonntag noch einer der besten tunesischen Torschützen. Tunesien steht nach zwei Siegen aus drei Spielen vor dem Einzug in das Achtelfinale.

sid

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
MSV verliert auf der Alm
Bildgalerie
MSV
IKZ-Sportlerehrung 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
40.000 beim Tulpensonntagszug
Bildgalerie
Karneval 2016
40.000 beim Tulpensonntagszug
Bildgalerie
Karneval 2016
7485990
Schock für Tunesien: Bannour fällt für WM aus
Schock für Tunesien: Bannour fällt für WM aus
$description$
http://www.derwesten.de/sport/schock-fuer-tunesien-bannour-faellt-fuer-wm-aus-id7485990.html
2013-01-15 18:18
Sport