Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Sport

Schmitt sichert Tournee-Ticket mit Sieg

28.12.2012 | 15:36 Uhr

Skisprung-Altmeister Martin Schmitt hat sich mit einem überraschenden Sieg das Ticket für seine 17. Teilnahme an der Vierschanzentournee gesichert.

Engelberg (SID) - Skisprung-Altmeister Martin Schmitt hat sich mit einem überraschenden Sieg das Ticket für seine 17. Teilnahme an der Vierschanzentournee gesichert. Der 34 Jahre alte Ex-Weltmeister aus Furtwangen gewann am Freitag im zweitklassigen Continental-Cup in Engelberg/Schweiz nach einer starken Vorstellung mit Bestweiten in beiden Durchgängen deutlich. "Ich freue mich über den Sieg und auf die Vierschanzentournee. Es war gut, in Engelberg noch einmal Wettkampfpraxis zu sammeln", sagte Schmitt.

Der Team-Olympiasieger von 2002 sprang auf der Titlisschanze in der Schweiz auf 135,0 und 133,5 Meter und gewann mit 263,8 Punkten klar vor dem Polen Stefan Hula (253,5). Dritter wurde Felix Schoft (Partenkirchen/251,8), der sich die Tournee-Nominierung ebenfalls verdiente. Den dritten noch freien deutschen Startplatz sicherte sich Daniel Wenig (Berchtesgaden). Beim Auftaktspringen in Oberstdorf am Sonntag (16.00 Uhr/ZDF) gehen zwölf DSV-Adler über den Bakken. Angeführt wird das Aufgebot vom Mitfavoriten Severin Freund (Rastbüchl).

Beim ersten Springen in Engelberg hatte Schmitt am Donnerstag als bester Deutscher den sechsten Rang belegt. Der Altmeister, der 16 Mal in Folge an der Tournee teilnahm, kehrt nach fast genau einem Jahr ins Weltcupteam zurück. Zuletzt war er am 1. Januar in Garmisch-Partenkirchen Teil der Mannschaft. In der Vorsaison hatte der Schwarzwälder die Tournee nach schwachen Leistungen bereits nach zwei Springen beenden müssen.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Borussia Dortmund kann gegen Bayern viel wiedergutmachen
DFB-Pokal
Das Duell mit den Bayern ist für Klopp fast so wichtig, wie ein Champions-League-Finale. Der scheidende Trainer will mit dem BVB ins Pokal-Finale.
Bewährung für Ex-Fußballprofi René Schnitzler beantragt
Wettskandal
Die Staatsanwaltschaft fordert zwei Jahre Haft auf Bewährung für den ehemaligen St.-Pauli-Spieler. Ihm werden vier Manipulationsversuche vorgeworfen.
Klare Auftaktsiege für Boll und Ovtcharov bei Tischtennis-WM
Tischtennis
Deutschlands Topspieler haben ihre ersten Hürden bei der Tischtennis-WM in China locker gemeistert. Enttäuschend war allerdings die Kulisse.
Erneute Pleite in Brooklyn - Schröders Hawks unter Druck
NBA-Playoffs
Nach zwei glatten Auftaktsiegen sind die Atlanta Hawks und Dennis Schröder in den NBA-Playoffs gegen die Brooklyn Nets vom Erfolgskurs abgekommen.
Vorverkauf für Finale des Niederrheinpokals startet Dienstag
RWO
Die Vorbereitungen auf das Endspiel zwischen RWO und RWE sind in der heißen Phase. Beide Teams konnten sich ja bereits zwei Mal beschnuppern.
7429825
Schmitt sichert Tournee-Ticket mit Sieg
Schmitt sichert Tournee-Ticket mit Sieg
$description$
http://www.derwesten.de/sport/schmitt-sichert-tournee-ticket-mit-sieg-id7429825.html
2012-12-28 15:36
Sport