Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Schalke

Schalke erkämpft sich 2:2

07.11.2012 | 00:59 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
0:2 liegt der FC Schalke 04 gegen den FC Arsenal im Champions-League-Rückspiel hinten, als Klaas-Jan Huntelaar kurz vor der Pause den Anschlusstreffer macht. Farfan rettet dann das Untentschieden.
0:2 liegt der FC Schalke 04 gegen den FC Arsenal im Champions-League-Rückspiel hinten, als Klaas-Jan Huntelaar kurz vor der Pause den Anschlusstreffer macht. Farfan rettet dann das Untentschieden.Foto: Bongarts/Getty Images

Nach 0:2-Rückstand schafft der S04 das hart erkämpfte Unentschieden gegen Arsenal.

 

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
Ein Satz fehlt
Bildgalerie
Frauen-Volleyball
BVB gewinnt in Dresden
Bildgalerie
DFB-Pokal
TV Halingen holt die Spitze
Bildgalerie
Handball
TuS Hattingen siegt
Bildgalerie
Handball
Populärste Fotostrecken
Streit zwischen Familien-Clans
Bildgalerie
Großeinsatz
Villarrica in Chile spuckt Lava
Bildgalerie
Vulkan
Hallenbad wieder eröffnet
Bildgalerie
Freizeit
Trends beim 85. Auto-Salon
Bildgalerie
Genf
Die reichsten Menschen der Welt
Bildgalerie
Forbes
Neueste Fotostrecken
Meerjungfrauen schwimmen besser
Bildgalerie
Nixen-Kurse
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Charme der Normandie
Bildgalerie
Frankreich
300 Lehrer demonstrieren
Bildgalerie
Warnstreik
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Immobile schießt BVB zum 2:0 in Dresden - Reus verletzt
Spielbericht
Ein hartes Stück Arbeit stand zwischen der Dortmunder Borussia und dem Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Marco Reus wurde übel gefoult.
Gladbachs Hahn vor dem Pokalspiel: „Dem hau ich einen rein!“
Hahn
Wenn die Kickers Offenbach Borussia Mönchengladbach zum Pokal-Achtelfinale empfangen, wird es für Nationalspieler André Hahn ein besonderes Spiel.
Es gibt wieder mehr Alternativen beim VfL Bochum
Personal
Gregoritsch, Tasaka und Fabian mischen beim intensiven Training am Dienstag kräftig mit. In Düsseldorf könnte Sestak eine neue Chance erhalten.
Bielefelds Trainer träumt von der alten Liebe Bremen
DFB-Pokal
Bielefelds Trainer Norbert Meier wusste schon im Schlaf, dass er mit dem Außenseiter Bielefeld auf seinen Herzens-Klub Werder Bremen treffen würde.
1899 und Bayer erfüllen ihre Pflicht - Freiburg schlägt Köln
DFB-Pokal
Der SC Freiburg hat wie 1899 Hoffenheim und Bayer 04 Leverkusen das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Der 1. FC Köln ist ausgeschieden.
gallery
7267255
Schalke erkämpft sich 2:2
Schalke erkämpft sich 2:2
$description$
http://www.derwesten.de/sport/schalke-erkaempft-sich-2-2-id7267255.html
2012-11-07 00:59
Sport