Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Schalke

Schalke bezwingt Fortuna

Zur Zoomansicht 23.02.2013 | 21:45 Uhr
Der FC Schalke 04 hat das Siegen in der Bundesliga doch noch nicht verlernt, der knappe 2:1 (1:0)-Sieg über die lange Zeit harmlosen Gäste von Fortuna Düsseldorf fiel in die Kategorie „schmutziger“. Aber danach fragt morgen niemand mehr. Mit dem wertvollen Dreier haben die Schalker den Anschluss an die europäischen Plätze wieder hergestellt. An einem Spieltag, an dem endlich mal wieder alles für Schalke spielte, sogar die Schalker selbst.
Der FC Schalke 04 hat das Siegen in der Bundesliga doch noch nicht verlernt, der knappe 2:1 (1:0)-Sieg über die lange Zeit harmlosen Gäste von Fortuna Düsseldorf fiel in die Kategorie „schmutziger“. Aber danach fragt morgen niemand mehr. Mit dem wertvollen Dreier haben die Schalker den Anschluss an die europäischen Plätze wieder hergestellt. An einem Spieltag, an dem endlich mal wieder alles für Schalke spielte, sogar die Schalker selbst.Foto: dapd

Der Aufwärtstrend geht weiter. Nach Doppelpack von Joel Matip siegte Schalke 2:1 gegen Düsseldorf.

Der FC Schalke 04 hat das Siegen in der Bundesliga doch noch nicht verlernt, der knappe 2:1 (1:0)-Sieg über die lange Zeit harmlosen Gäste von Fortuna Düsseldorf fiel in die Kategorie „schmutziger“. Aber danach fragt morgen niemand mehr. Mit dem wertvollen Dreier haben die Schalker den Anschluss an die europäischen Plätze wieder hergestellt. An einem Spieltag, an dem endlich mal wieder alles für Schalke spielte, sogar die Schalker selbst.

DerWesten

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Gladbach zaubert beim 5:0
Bildgalerie
Europa League
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
BVB kann wieder jubeln
Bildgalerie
BVB
Uli Stein wird 60
Bildgalerie
Jubiläum
Populärste Fotostrecken
Probeleuchten für die Lichtwochen
Bildgalerie
Lichtwochen
Campus
Bildgalerie
Schlüsselübergabe
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kerzenzauber
Bildgalerie
Langenberg
Abschlussevent
Bildgalerie
Bewegen hilft
Auf Gruselschloss Ringenberg
Bildgalerie
Halloween Event
Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
Werder feuert Robin Dutt - Skripnik neuer Bremen-Coach
Trainerentlassung
Werder Bremen hat nach der 0:1-Niederlage gegen den 1. FC Köln die Reißleine gezogen und Trainer Robin Dutt entlassen. Wie der Verein via Twitter verkündete, wird Viktor Skripnik den Tabellenletzten der Bundesliga ab sofort trainieren.
Fortuna kassiert beim FCK das 1:1 in der Nachspielzeit
11. Spieltag
Fortuna Düsseldorf hat einen Sieg im Spitzenspiel beim 1. FC Kaiserslautern nur knapp verpasst: Die Mannschaft von Trainer Oliver Reck kassierte erst in der Nachspielzeit den Ausgleich zum 1:1. Die Fortuna war zuvor durch Pohjanpalo in Führung gegangen.
LIVE! Paderborn zu Gast in Hoffenheim - Veh gegen Frankfurt
Bundesliga
Bei Eintracht Frankfurt gibt es in der Partie gegen den VfB Stuttgart das Wiedersehen mit Ex-Trainer Armin Veh. In Berlin kommt es zur Rückkehr von HSV-Torjäger Pierre-Michel Lasogga. Zudem empfängt Hoffenheim Paderborn. Wir haben alle Bundesligaspiele im Liveticker!
LIVE! Duisburg will oben dranbleiben - MSV empfängt Dresden
Live-Ticker
Der Dritte beim Achten - und trotzdem ist's ein richtiges Spitzenspiel, das heute ab 14 Uhr beim MSV Duisburg steigt. Der Tabellendritte aus Dresden ist den Meiderichern nämlich nur einen Punkt voraus. Die Partie können Sie hier verfolgen in unserem Live-Ticker.
St. Pauli kassiert deftige Heimpleite gegen den KSC - 0:4
2. Bundesliga
Der FC St. Pauli bleibt kleben im Tabellenkeller der 2. Fußball-Bundesliga. Die Hamburger verloren am 11. Spieltag ihr Heimspiel gegen den Karlsruher SC klar und deutlich mit 0:4. Hiroki Yamada (18., 89.), Rouwen Hennnings (31.) und Selcuk Alibaz (80.) erzielten die Treffer für den KSC.