Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Sport

Ruderin Drygalla ab 1. November Sportsoldatin

18.10.2012 | 18:02 Uhr
Funktionen

Die vorzeitig von den Olympischen Spielen abgereiste Ruderin Nadja Drygalla aus Rostock wird zum 1. November als Sportsoldatin in die Sportförderung der Bundeswehr aufgenommen.

Köln (SID) - Die vorzeitig von den Olympischen Spielen in London abgereiste Ruderin Nadja Drygalla aus Rostock wird zum 1. November als Sportsoldatin in die Sportförderung der Bundeswehr aufgenommen. Dies bestätige Oberst Hermann-Josef Dresbach, Chef des Presse- und Informationszentrums der Streitkräftebasis der Bundeswehr, am Donnerstag dem SID auf Anfrage.

"Die Prüfung des Sachverhalts unter Berücksichtigung der sportlichen Bewertung des DOSB und des Deutschen Runder-Verbandes ist abgeschlossen. Frau Drygalla wird am 1. November in die Spitzensport-Förderung aufgenommen", sagte Dresbach.

Bei Olympia in London war bekannt geworden, dass der Freund der Ruderin in der Vergangenheit der rechtsextremen Szene in Rostock angehört hatte. Für den Deutschen Olympischen Sportbund wurde der "Fall Drygalla" auf der Weltbühne Olympia zur Belastungsprobe. Nach einem Gespräch mit DOSB-Generalsekretär Vesper war die 23-Jährige vorzeitig aus London abgereist.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Katar-Soldaten saßen auf Plätzen deutscher Spielerfrauen
Handball-WM
Karten-Chaos bei der Handball-WM: Erst wurden Spielerfrauen des DHB-Teams nicht in die Halle gelassen. Dann saßen Soldaten auf ihren Plätzen.
"Können nicht gewinnen" - Wut nach Aus bei Handball-WM
Handball-WM
Torhüter Heinevetter riss sich beim Thema Schiedsrichter zusammen: "Wir sind immer noch Gäste hier im Land. Da muss ich aufpassen, was ich sage."
KSC gegen Lautern wegen Gefahr von Ausschreitungen verlegt
Südwest-Derby
Das Zweitligaspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern wurde wegen mangelnder Polizeikapazität am ursprünglichen Termin verlegt.
RWE- und Aachen-Fans appellieren vor Rekordspiel an Anhänger
Fans
Fanvertreter von Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen appellieren vor dem Spitzenspiel in der Regionalliga West gemeinsam an die Fans.
Christian Fuchs möchte gerne ein Schalker bleiben
Fuchs
Der 28-Jährige ist froh, dass die Vorbereitung vorbei ist. Jetzt will sich der Linksfuß für einen neuen Vertrag beim FC Schalke 04 empfehlen.
7207543
Ruderin Drygalla ab 1. November Sportsoldatin
Ruderin Drygalla ab 1. November Sportsoldatin
$description$
http://www.derwesten.de/sport/ruderin-drygalla-ab-1-november-sportsoldatin-id7207543.html
2012-10-18 18:02
Sport