Roger Kluge komplettiert Team NetApp

Radprofi Roger Kluge wechselt zur kommenden Saison von Argos-Shimano zu NetApp. Der 26-Jährige ist beim höchstrangigen deutschen Team als Mann für Sprints und Klassiker eingeplant.

Köln (SID) - Radprofi Roger Kluge wechselt zur kommenden Saison von Argos-Shimano zu NetApp. Der 26 Jahre alte Olympiazweite von 2008 im Bahn-Punktefahren ist beim höchstrangigen deutschen Team als Mann für Sprints und Klassiker eingeplant. Der Cottbuser hatte bei Argos keinen neuen Vertrag erhalten. "Roger hat Erfahrung in der WorldTour und war zuletzt Anfahrer für Weltklasse-Sprinter wie Marcel Kittel oder John Degenkolb. Mit seiner Schnelligkeit ergänzt er unsere Sprinter perfekt", sagte Teammanager Ralph Denk.

Mit Kluges Verpflichtung hat NetApp die Planungen für das kommende Jahr abgeschlossen. Insgesamt hat das Team, das 2012 beim Giro d'Italia seine Premiere bei einer großen Rundfahrt feierte, 21 Fahrer unter Vertrag.