Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Sport

Pferd lahmt: Werth sagt Stuttgart-Start ab

13.11.2012 | 22:03 Uhr

Die fünfmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth muss auf einen Start beim 28. German Masters ab Donnerstag in Stuttgart verzichten.

Stuttgart (SID) - Die fünfmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth muss auf einen Start beim 28. German Masters ab Donnerstag in Stuttgart verzichten. Ihr elfjähriger Wallach Don Johnson lahmt nach einem neuen Hufbeschlag und wird nicht rechtzeitig wieder fit. "Das wird bis Donnerstag mit Sicherheit nicht besser, und ein Start ist damit nicht möglich", erklärte Turnierleiter Gotthilf Riexinger, nachdem er telefonisch von der Rheinbergerin informiert worden war.

Bereits bei den deutschen Meisterschaften im Juni dieses Jahres in Balve hatte sich Don Johnson, auf den Isabell Werth große Hoffnungen setzt, eine Fesselgelenkzerrung zugezogen. Das Pferd bekam eine mehrwöchige Schonzeit verordnet, wurde aber rechtzeitig vor dem CHIO in Aachen wieder gesund. In Aachen verpasste es Werth jedoch, sich für die Olympischen Spiele in London zu qualifizieren.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Jürgen Lucas und Markus Reiter übernehmen bei Rot-Weiss
RWE
Jürgen Lucas und Markus Reiter übernehmen RWE bis zum Saisonende. 24 Stunden nach der Fascher-Entlassung steht die Lösung.
BVB-Kapitän Hummels dementiert "Versprechen" an ManUnited
Hummels
Mats Hummels soll in 2012 dem damaligen United-Trainer Alex Ferguson den Wechsel nach Manchester versprochen haben. "Frei erfunden", sagt Hummels nun.
Transferhammer - Werder-Stürmer Selke wechselt zu RB Leipzig
Transfer
Zweitligist RB Leipzig treibt das Projekt Bundesliga-Aufstieg in 2016 offenbar weiter voran: U19-Europameister Davie Selke kommt von Werder Bremen.
Herrmann verlängert Vertrag bei Borussia Mönchengladbach
Herrmann
Eigengewächs Patrick Herrmann hat seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach bis 2019 verlängert. Das teilte der Bundesligist am Mittwoch mit.
Fascher-Nachfolger bei RWE soll aus eigenen Reihen kommen
Trainerwechsel
Bis zum Saisonende will RWE-Chef Welling mit einer vereinsinterne Lösung arbeiten. Der Mann für die neue Saison soll in Ruhe gesucht werden.
7290131
Pferd lahmt: Werth sagt Stuttgart-Start ab
Pferd lahmt: Werth sagt Stuttgart-Start ab
$description$
http://www.derwesten.de/sport/pferd-lahmt-werth-sagt-stuttgart-start-ab-id7290131.html
2012-11-13 22:03
Sport