Petkovic muss aufgeben

Nürnberg..  Die an Nummer eins gesetzte Andrea Petkovic hat beim Tennisturnier in Nürnberg ihre Erstrunden-Partie aufgegeben und ist als vierte deutsche Tennisspielerin ausgeschieden.

Die 27-Jährige aus Darmstadt musste ihr Match gegen Julia Putinzewa aus Kasachstan beim Stand von 0:5 wegen einer Verletzung am Oberschenkel beenden. „Ich hoffe, dass es nur gezerrt ist und die French Open nicht in Gefahr sind“, sagte sie.

Zuvor waren Annika Beck (Bonn), Tatjana Maria (Bad Saulgau) und Antonia Lottner (Stuttgart) gescheitert. Angelique Kerber, Sabine Lisicki und Anna-Lena Friedsam sind dagegen ins Achtelfinale eingezogen. Die an Nummer zwei gesetzte Kielerin Kerber hatte in ihrem Auftakt-Match am Montag aber einige Mühe: Sie gewann gegen die schwedische Qualifikantin Rebecca Peterson erst nach 1:32 Stunden 7:5, 6:4. Im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale trifft die Weltranglisten-Elfte bei dem mit 250 000 Euro dotierten Turnier auf die Tschechin Klara Koukalova.