Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Sport

Petkovic erreicht Achtelfinale in Luxemburg

17.10.2012 | 18:50 Uhr
Funktionen

Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Luxemburg das Achtelfinale erreicht. Die ehemalige Top-10-Spielerin bezwang die spanische Qualifikantin Garbine Muguruza mit 4:6, 6:2, 6:1.

Luxemburg (SID) - Andrea Petkovic (Darmstadt) hat beim WTA-Turnier in Luxemburg das Achtelfinale erreicht. Die ehemalige Top-10-Tennisspielerin, die wegen ihrer langen Verletzungspause auf Weltranglisten-Rang 182 abgerutscht ist, bezwang die spanische Qualifikantin Garbine Muguruza nach 1:50 Stunden mit 4:6, 6:2, 6:1 und trifft nun auf Jelena Jankovic (Serbien/Nr. 3).

Zuvor hatte Annika Beck (Bonn) das Viertelfinale der mit 220.000 Dollar dotierten Veranstaltung verpasst. Die 18-Jährige musste sich der Tschechin Lucie Hradecka mit 1:6, 1:6 geschlagen geben. Nach nur einer Stunde Spielzeit verwandelte Hradecka ihren ersten Matchball gegen die Nummer 119 der Weltrangliste.

In Luxemburg stehen auch Mona Barthel (Bad Segeberg/Nr. 9) und Julia Görges (Bad Oldesloe/Nr. 2) in der Runde der letzten 16. Barthel trifft auf die Amerikanerin Venus Williams, Linz-Finalistin Görges bekommt es mit der Rumänin Monica Niculesu zu tun.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Kramer-Rückkehr nach Leverkusen wohl beschlossene Sache
Kramer
Nach Informationen des "Kicker" soll Bayer 04 die Rückkehr des an Borussia Mönchengladbach ausgeliehenen Christoph Kramer an diesem Montag verkünden.
VfL erhofft sich eine unbeschwerte Perspektive von Verbeek
Kommentar
Gertjan Verbeek wird Neururer-Nachfolger beim VfL Bochum. Er hat genug Zeit, die Mannschaft kennenzulernen und nach oben zu führen. Ein Kommentar.
Jürgen Klopp hat trotz der BVB-Krise keine Fluchtgedanken
Klopp
Dortmunds Trainer schloss nach dem 1:2 gegen Bremen einen Rücktritt aus. "Ich werde auf keinen Fall die Brocken hinschmeißen", sagte Klopp.
Die Angst vor dem Abstieg ist spürbar beim BVB
BVB-Krise
Der BVB übewintert auf einem Abstiegsplatz. Trainer Jürgen Klopp setzt alles auf die Vorbereitung. Die Ratlosigkeit ist dem Trainer anzumerken.
Huntelaar hat Pläne mit S04 - Heldt an ManCity-Spieler dran
Personalplanung
Schalke beschert die Fans mit der Vertragsverlängerung von Klaas-Jan Huntelaar. Di Matteo wünscht neue Spieler - Heldt hat einen in England gefunden.
Fotos und Videos
Portas-Cup 2014
Bildgalerie
Portas-Cup 2014
60 ehemalige Schalker
Bildgalerie
Traditionself