Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Sport

Pechstein, Angermüller und Ost nur Fünfte

20.11.2011 | 12:59 Uhr

Tscheljabinsk (Russland) (SID) - Die deutschen Eisschnellläuferinnen sind beim Weltcup im russischen Tscheljabinsk in der Teamverfolgung nur Fünfte geworden. Das Trio mit Claudia Pechstein, Monique Angermüller und Isabell Ost (alle Berlin) lief über eine Distanz von sechs Runden 3:06,52 Minuten.

Damit hatte das deutsche Team fast viereinhalb Sekunden Rückstand auf Tagessieger Kanada (3:02,07) mit den Topstars Cindy Klassen und Christine Nesbitt. Die favorisierten Niederländerinnen (3:02,72), angeführt von Weltmeisterin Ireen Wüst, liefen auf den zweiten Rang.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Beim Maskenjubel hört der Spaß auf: Gelb ist vorgeschrieben
Maskenjubel
Einen umstrittenen Torjubel legten die BVB-Stars Pierre-Emerick Aubameyang und Marco Reus gegen Schalke hin. Für den DFB ist der Fall klar: Gelb.
Wieder schwer verletzt - Obasis stiller Schalke-Abschied
Obasi
Den ehemaligen Hoffenheimer plagen wieder Schmerzen im linken Schienbein. Der Vertrag läuft am Saisonende aus - und wird wohl nicht verlängert.
Der VfL Bochum kämpft um den wahren Lohn für wahre Arbeit
Vorbericht
Der VfL Bochum hat unter Trainer Gertjan Verbeek zum Teil mitreißenden Fußball gespielt. Gegen Fortuna Düsseldorf soll sich das in Punkten ausdrücken.
Dynamo Dresden entschuldigt sich bei BVB für Spott über Reus
Erdmann
Nach dem DFB-Pokalspiel in Dresden hatte Dynamo-Spieler Erdmann den verletzten Reus verhöhnt. Dresdens Sportdirektor Minge ist darüber stocksauer.
Galopp-Legende Norbert Sauer im Training tödlich verunglückt
Reitsport
Der deutsche Galopp-Sport trauert um Trainer-Legende Norbert Sauer. Der Dortmunder starb am Donnerstag an den Folgen eines Trainingsunfalls.
article
6089629
Pechstein, Angermüller und Ost nur Fünfte
Pechstein, Angermüller und Ost nur Fünfte
$description$
http://www.derwesten.de/sport/pechstein-angermueller-und-ost-nur-fuenfte-id6089629.html
2011-11-20 12:59
Sport