Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Sport

Olympiasieger Hooker sagt Start in Cottbus ab

22.01.2013 | 21:29 Uhr

Stabhochsprung-Olympiasieger Steve Hooker hat seinen Start beim Springermeeting am 30. Januar in Cottbus abgesagt.

Cottbus (SID) - Stabhochsprung-Olympiasieger Steve Hooker hat seinen Start beim Springermeeting am 30. Januar in Cottbus abgesagt. Der Australier sei angeschlagen und werde sämtliche für den Winter geplanten Starts in der Halle absagen, teilte Manager Steffen Keil den Veranstaltern in der Lausitz mit. Angeführt wird das Feld vom Olympiazweiten Björn Otto (Uerdingen/Dormagen). Hooker hatte 2008 in Peking die olympische Goldmedaille gewonnen.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Ex-Sportvorstand Uwe Harttgen reicht Klage gegen RWE ein
Klage
Der 50-jährige Ex-Profi Harttgen will die Fortzahlung seiner monatlichen Bezüge bis zum regulären Vertragsende im Februar 2017 erreichen.
Der Abschluss war enttäuschend beim VfL Bochum
Fankolumne
Vier Bochum-Fans bewerten für uns jeweils im Wechsel die Auftritte ihres VfL. Martin Dombrowski über das 0:0 gegen Sandhausen und den Saisonausklang.
DEG verpflichtet finnischen Verteidiger Rönnberg
Kaderplanung
Ab der kommenden Saison geht der finnische Verteidiger Joonas Rönnberg für die Düsseldorfer EG aufs Eis. Er unterschrieb einen Einjahresvertrag.
Bitter für Schalke 04: Khedira zieht wohl Juventus Turin vor
Khedira
Vor kurzem sah Schalke-Boss Tönnies "einen hohen Prozentsatz", dass Sami Khedira zu Schalke 04 wechselt. Nun hat sich Khedira wohl anders entschieden.
Schaaf tritt als Trainer von Eintracht Frankfurt zurück
Rücktritt
Thomas Schaaf hat bei Eintracht Frankfurt hingeschmissen. Der Fußballtrainer will nicht länger bei dem Bundesligisten bleiben.
7512228
Olympiasieger Hooker sagt Start in Cottbus ab
Olympiasieger Hooker sagt Start in Cottbus ab
$description$
http://www.derwesten.de/sport/olympiasieger-hooker-sagt-start-in-cottbus-ab-id7512228.html
2013-01-22 21:29
Sport