Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Olympia 2012

Olympia am Montag - Springt Spiegelburg zu Gold?

06.08.2012 | 02:11 Uhr
Olympia am Montag - Springt Spiegelburg zu Gold?
Silke Spielgelburg gilt im Stabhochsprung als eine der Favoritinnen.Foto: dapd

London.  Am zehnten Wettkampftag der Olympischen Spiele in London fallen 18 Entscheidungen - und nur in wenigen ist mit einer deutschen Medaille zu rechnen. Stabhochspringerin Silke Spiegelburg hat die wohl größten Chancen, Edelmetall für die deutsche Olympia-Mannschaft zu holen.

Ein Überblick über alle Olympia-Entscheidungen am Montag:

  • GEWICHTHEBEN (ExCeL), Männer, Klasse bis 105 kg (19.00 Ortszeit/20.00 deutsche Zeit). - Olympiasieger 2008 in Peking: Andrej Aramnow (Weißrussland). - Weltmeister: Chadschimurat Akkajew (Russland). - Favoriten: Akkajew, Marcin Dolega (Polen), Dimitri Klokow. - Deutscher Starter (B-Gruppe/15.30/16.30): Jürgen Spieß (Speyer)
  • KUNSTTURNEN (North Greenwich Arena), Männer, Ringe (14.00/15.00). - Olympiasieger 2008 in Peking: Chen Yibing (China). - Weltmeister Chen Yibing (China). - Favoriten: Chen, Matteo Morandi (Italien). - Deutsche Starter: keine
  • KUNSTTURNEN (North Greenwich Arena), Frauen, Stufenbarren (14.50/15.50). - Olympiasiegerin 2008 in Peking: He Kexin (China). - Weltmeisterin: Viktoria Komowa (Russland). - Favoritinnen: He, Elizabeth Tweddle (Großbritannien). - Deutsche Starterin: Elisabeth Seitz (Mannheim)
  • KUNSTTURNEN (North Greenwich Arena), Männer, Sprung (15.41/16.41). - Olympiasieger 2008 in Peking: Leszek Blanik (Polen). - Weltmeister: Yang Hak Seon (Südkorea). - Favoriten: Yang, Dennis Abljasin (Russland). - Deutsche Starter: keine
  • LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium), Frauen, Stabhochsprung (19.00/20.00). - Olympiasiegerin 2008 in Peking: Jelena Issinbajewa (Russland). - Weltmeisterin: Fabiana Murer (Brasilien). - Favoritinnen: Issinbajewa, Murer, Jenn Suhr (USA), Silke Spiegelburg (Leverkusen). - Deutsche Starterinnen: Spiegelburg, Elizaveta Ryzih (Ludwigshafen), Martina Strutz (Neubrandenburg)
  • LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium), Frauen, Kugelstoßen (19.15/20.15). - Olympiasiegerin 2008 in Peking: Valerie Vili (Neuseeland). - Weltmeisterin: Valerie Adams. - Favoritinnen: Adams, Nadeschda Ostaptschuk (Weißrussland). - Deutsche Starterinnen: Nadine Kleinert (Magdeburg), Christina Schwanitz (Thum), Josephine Terlecki (Magdeburg)
  • LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium), Männer, 400 m Hürden (20.45/21.45). - Olympiasieger 2008 in Peking: Angelo Taylor (USA). - Weltmeister: David Greene (Großbritannien). - Favoriten: Taylor, Greene, Javier Culson (Puerto Rico). - Deutsche Starter: keine
  • LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium), Frauen, 3000 m Hindernis (21.05/22.05). - Olympiasiegerin 2008 in Peking: Gulnara Samitova-Galkina (Russland). - Weltmeisterin: Julija Saripowa (Russland). - Favoritinnen: Saripowa, Milcah Chemos (Kenia). - Deutsche Starterinnen: Gesa-Felicitas Krause (Frankfurt/Main), Antje Möldner-Schmidt (Cottbus)
  • LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium), Männer, 400 m (21.30/22.30). - Olympiasieger 2008 in Peking: LaShawn Merritt (USA). - Weltmeister: Kirani James (Grenada). - Favoriten: Merritt, James, Kevin Borlee (Belgien). - Deutsche Starter: keine
  • RADSPORT (Velodrome), Männer Sprint (17.43/18.43, 18.03/19.03 und 18.35/19.35). - Olympiasieger 2008 in Peking: Chris Hoy (Großbritannien). - Weltmeister: Gregory Bauge (Frankreich). - Favorit: Bauge. - Deutscher Starter: Robert Förstemann (Gera)
  • REITEN (Greenwich Park), Springreiten Mannschaft (14.00/15.00). - Olympiasieger 2008 in Peking: USA (Ward, Kraut, Simpson, Madden). - Weltmeister: Deutschland (Meyer, Nagel, Michaels-Beerbaum, Ehning) . - Favoriten: Großbritannien, Frankreich, USA. - Deutsche Starter: keine
  • RINGEN (ExCeL), Männer, griechisch-römisch, Klasse bis 60 kg (ab 18.25/19.25). - Olympiasieger 2008 in Peking: Islam-Beka Albijew (Russland). - Weltmeister: Omid Noroozi (Iran). - Favoriten: Noroozi, Almat Kebispajew (Kasachstan). - Deutsche Starter: keine
  • RINGEN (ExCeL), Männer, griechisch-römisch, Klasse bis 84 kg (ab ca. 18.45/19.45). - Olympiasieger 2008 in Peking: Andrea Minguzzo (Italien). - Weltmeister: Alim Selimow (Weißrussland). - Favoriten: Selimow, Damian Janikowski (Polen). - Deutscher Starter: keine
  • RINGEN (ExCeL), Männer, griechisch-römisch, Klasse bis 120 kg (ab ca. 19.05/20.05). - Olympiasieger 2008 in Peking: Artur Taimasow (Usbekistan). - Weltmeister: Riza Kayaalp (Türkei). - Favoriten: Kayaalp, Mijain Lopez (Kuba) . - Deutsche Starter: keine
  • SCHIESSEN (The Royal Artillery Barracks), Männer, KK-Dreistellungskampf (13.45/14.45). - Olympiasieger 2008 in Peking: Qiu Jian (China). - Weltmeister: Peter Sidi (Ungarn). - Favorit: Niccolo Campriani (Italien). - Deutsche Starter: Daniel Brodmeier (Fellbach), Maik Eckhardt (Dortmund)
  • SCHIESSEN (The Royal Artillery Barracks), Männer, Trap (16.00/17.00). - Olympiasieger 2008 in Peking: David Kostelecky (Tschechien). - Weltmeister: Massimo Fabbrizi (Italien). - Favoriten: Alexej Alipow (Russland), Fabbrizi. - Deutscher Starter: Karsten Bindrich (Eußenhausen)
  • SEGELN (Weymouth and Portland), Frauen, Laser Radial (13.00/14.00). - Olympiasiegerin 2008 in Peking: Anna Tunnicliffe (USA). - Weltmeisterin: Marit Bouwmeester (Niederlande). - Favoritinnen: Annalise Murphy (Irland), Evi van Acker (Belgien). - Deutsche Starterin: Franziska Goltz (Schwerin)
  • SEGELN (Weymouth and Portland), Männer, Laser (14.00/15.00). - Olympiasieger 2008 in Peking: Paul Goodison (Großbritannien). - Weltmeister: Tom Slingsby (Australien). - Favoriten: Slingsby, Pavlos Kontides (Zypern). - Deutscher Starter: Simon Grotelüschen (Lübeck)
  1. Seite 1: Olympia am Montag - Springt Spiegelburg zu Gold?
    Seite 2: Vorentscheidungen am Montag

1 | 2


Kommentare
Aus dem Ressort
Schaffelhuber holt bei Paralympics vierte Goldmedaille
Paralympics
Anna Schaffelhuber hat bei den Paralympics von Sotschi im vierten Wettbewerb ihre vierte Goldmedaille gewonnen. Die querschnittsgelähmte 21-Jährige siegte am Freitag in der Super-Kombination vor ihrer Teamkollegin Anna-Lena Forster. Kurios: Nur die Läufe der beiden Deutschen wurden gewertet.
Maria Höfl-Riesch vergießt nach Saison-Aus bittere Tränen
Höfl-Riesch
Die dreifache Olympia-Siegerin Maria Höfl-Riesch hat nach ihrem schweren Sturz und dem vorzeitigen Saison-Aus bittere Tränen in der Nacht vergossen. Trotzdem will die 29-Jährige nun nach vorne schauen und bald über ihr Karriereende entscheiden.
Disqualifikation aufgehoben - Gold für Schaffelhuber
Paralympics
Verspätetes Glück für Anna Schaffelhuber. Das Internationale Paralympische Komitee hat die Disqualifikation vom Vortag aufgehoben. Damit hat die 21-Jährige den Slalom vor ihrer Teamkollegin Anna-Lena Forster und der Kanadierin Kimberly Joines gewonnen.
Zwei Goldmedaillen für deutsche Paralympioniken in Sotschi
Paralympics
Andrea Rothfuss und Anna-Lena Forster haben bei den Paralympics in Sotschi die Goldmedaillen fünf und sechs für die deutsche Mannschaft gewonnen. Überschattet wurden die Slalom-Wettkämpfe der Alpin-Frauen am Mittwoch allerdings von der vorläufigen Disqualifikation Anna Schaffelhubers.
Putin eröffnet Paralympics - Ukraine protestiert still
Paralympics
In Sotschi brennt wieder das Feuer: Knapp zwei Wochen nach den Olympischen Spielen haben die Paralympics begonnen. Die Ukraine protestierte beim Einmarsch der Nationen im Konflikt mit Russland - sie schickte nur den Fahnenträger ins Stadion.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Winter-Paralympics eröffnet
Bildgalerie
Paralympics
Das sind unsere Olympia-Helden
Bildgalerie
Olympia
Olympia - der letzte Tag
Bildgalerie
Olympia