Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Olympia

Kosten, Fakten, Spott übers Logo - Angeber-Wissen zu Olympia

26.07.2012 | 20:04 Uhr
Kosten, Fakten, Spott übers Logo - Angeber-Wissen zu Olympia
Kosten, Maskottchen, Entfernungen - alle Infos im Olympia-Ratgeber.

Essen.  Noch bevor das Feuer im Olympiastadion entzündet wurde, gab es bereits Spott über das Logo: Mitarbeiter des „Guardian“ erkannten mit viel Phantasie Lisa Simpson in intimer Situation. Hätten Sie gewusst, dass sogar Kriegsschiffe im Einsatz sind, um die Olympischen Spiele zu schützen? Diese und andere Fakten in unserem Angeberwissen.

Am Freitagabend werden die XXX. Olympischen Sommerspiele der Neuzeit eröffnet. Wer das Feuer im Olympiastadion entzündet, ist geheim. Auf andere Fragen dagegen gibt es schon Antworten. Ein olympischer Fragebogen.

Was kosten die Spiele?

Der Gesamt-Etat liegt bei rund 11,5 Milliarden Euro, davon wurden allein mehr als acht Milliarden für den Bau von Sportstätten und das Olympische Dorf investiert . Das Londoner Organisationskomitee rechnet mit Organisationskosten von circa 2,2 Milliarden, zudem verschlingt die Sicherheit mehr als eine Milliarde Euro. Doch die Erfahrung lehrt: Am Ende wird die Summe noch ein erhebliches Stück höher ausfallen.

Welche Städte hatten sich eigentlich noch beworben?

London wurde auf der IOC-Session in Singapur am 6. Juli 2006 als Gastgeberstadt gewählt; im Übrigen zum dritten Mal nach 1908 und 1948. In vierten Wahlgang setzte sich London mit 54:50 Stimmen gegen Paris durch. Zuvor waren in den Wahlgängen Madrid, New York und Moskau gescheitert. In der Vorauswahl waren bereits die Bewerbungen aus Leipzig, Rio de Janeiro, Istanbul und Havanna durchgefallen.


Kommentare
27.07.2012
15:23
Kosten, Fakten, Spott übers Logo - Angeber-Wissen zu Olympia
von oracle | #4

Bin mal gespannt wie viele Medalien dieses Mal wieder wegen Doping aberkannt werden. Nee lass mal, keinen Bock auf diesen Betrug.

27.07.2012
12:55
Kosten, Fakten, Spott übers Logo - Angeber-Wissen zu Olympia
von Erpunktkapunkt | #3

Irgendwie konnte ich mich noch nie mit irgendeinem der Maskottchen der diversen internationalen Sportveranstaltungen anfreunden. Die der Olympiade in London erinnern mich an die Ausserirdischen aus den Simpsons...

Ich hoffe auf unterhaltsame Spiele. Zwar sollte diese Wasserkopf aus den selbstgefaelligen Funktionaeren mal dringend entsaftet werden, aber diese Schuld betrifft ja nicht die Sportler, von denen eine ganze Reihe noch einen normalen Job hat und von den Geldern, die eventuell gewonnen werden, nicht ihren Lebensunterhalt bestreiten koennen. Gerade diesen, oftmals eher unbekannten Leuten, druecke ich die Daumen

27.07.2012
09:17
Kosten, Fakten, Spott übers Logo - Angeber-Wissen zu Olympia
von ModemHamster | #2

Und ich dachte immer, das Maskottchen soll die in London allgegenwärtigen Überwachungs- und Schnüffelkameras symbolisieren.

27.07.2012
08:57
Kosten, Fakten, Spott übers Logo - Angeber-Wissen zu Olympia
von buntspecht2 | #1

Wen interessiert es ?

2 Antworten
Kosten, Fakten, Spott übers Logo - Angeber-Wissen zu Olympia
von nwblau | #1-1

Mich zum Beispiel und bestimmt noch eine ganze Menge Sportinterisierte.

Kosten, Fakten, Spott übers Logo - Angeber-Wissen zu Olympia
von Erpunktkapunkt | #1-2

Wenn es nicht interessiert einfach nicht lesen. Vielleicht mag einigen Menschen dieser Artikel belanglos erscheinen, aber dann sollte man doch lieber die eigene Meinung auch umfangreicher darlegen koennen, als in diesen niedlichen Postings, die nur aus ein paar drollug hingekofferten Worten bestehen.
Das hat schon Bildzeitungsniveau.

Aus dem Ressort
Schaffelhuber holt bei Paralympics vierte Goldmedaille
Paralympics
Anna Schaffelhuber hat bei den Paralympics von Sotschi im vierten Wettbewerb ihre vierte Goldmedaille gewonnen. Die querschnittsgelähmte 21-Jährige siegte am Freitag in der Super-Kombination vor ihrer Teamkollegin Anna-Lena Forster. Kurios: Nur die Läufe der beiden Deutschen wurden gewertet.
Maria Höfl-Riesch vergießt nach Saison-Aus bittere Tränen
Höfl-Riesch
Die dreifache Olympia-Siegerin Maria Höfl-Riesch hat nach ihrem schweren Sturz und dem vorzeitigen Saison-Aus bittere Tränen in der Nacht vergossen. Trotzdem will die 29-Jährige nun nach vorne schauen und bald über ihr Karriereende entscheiden.
Disqualifikation aufgehoben - Gold für Schaffelhuber
Paralympics
Verspätetes Glück für Anna Schaffelhuber. Das Internationale Paralympische Komitee hat die Disqualifikation vom Vortag aufgehoben. Damit hat die 21-Jährige den Slalom vor ihrer Teamkollegin Anna-Lena Forster und der Kanadierin Kimberly Joines gewonnen.
Zwei Goldmedaillen für deutsche Paralympioniken in Sotschi
Paralympics
Andrea Rothfuss und Anna-Lena Forster haben bei den Paralympics in Sotschi die Goldmedaillen fünf und sechs für die deutsche Mannschaft gewonnen. Überschattet wurden die Slalom-Wettkämpfe der Alpin-Frauen am Mittwoch allerdings von der vorläufigen Disqualifikation Anna Schaffelhubers.
Putin eröffnet Paralympics - Ukraine protestiert still
Paralympics
In Sotschi brennt wieder das Feuer: Knapp zwei Wochen nach den Olympischen Spielen haben die Paralympics begonnen. Die Ukraine protestierte beim Einmarsch der Nationen im Konflikt mit Russland - sie schickte nur den Fahnenträger ins Stadion.
Umfrage
Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Winter-Paralympics eröffnet
Bildgalerie
Paralympics
Das sind unsere Olympia-Helden
Bildgalerie
Olympia
Olympia - der letzte Tag
Bildgalerie
Olympia