Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Sport

Neureuther und Dopfer verpassen historischen Sieg

24.02.2013 | 16:04 Uhr

Die deutschen Ski-Rennläufer Felix Neureuther und Fritz Dopfer haben die große Chance auf den ersten deutschen Sieg in einem Weltcup-Riesenslalom seit 40 Jahren verpasst.

Garmisch-Partenkirchen (SID) - Die deutschen Ski-Rennläufer Felix Neureuther und Fritz Dopfer haben die große Chance auf den ersten deutschen Sieg in einem Weltcup-Riesenslalom seit 40 Jahren verpasst. Beim spannenden Rennen auf der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen lagen sie nach dem ersten Durchgang auf den Rängen eins uns drei. Dann allerdings stürzte Dopfer im Finale, der führende Neureuther fiel nach bester Zwischenzeit und einem Beinahe-Sturz auf Rang zwölf zurück. Dopfer wurde ins Krankenhaus gebracht. Es wurde eine Schienbeinprellung diagnostiziert.

Den Sieg holte sich Alexis Pinturault. Der Franzose gewann vor Marcel Hirscher aus Österreich (+0,60 Sekunden) und Dreifach-Weltmeister Ted Ligety (USA/+0,63). Zweitbester Deutscher hinter Neureuther war am Ende Benedikt Staubitzer aus Mittenwald, der bei seinem erst vierten Weltcup-Start mit Startnummer 42 auf Rang 15 fuhr und damit erstmals Punkte sammelte.

Den einzigen deutschen Weltcup-Sieg in einem Riesenslalom hatte Max Rieger am 2. März 1973 am Mont St. Anne bei Quebec/Kanada geholt. Rieger war nach dem ersten Lauf des Rennens auf der Kandahar aus dem nahen Mittenwald nach Garmisch-Partenkirchen geeilt, um bei der Entscheidung dabei zu sein.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
LIVE! "Lumpis" Abschiedstour bei Fortuna startet gegen 1860
2. Bundesliga live
Zweimal 2. Fußball-Bundesliga am heutigen Samstag: Düsseldorf hat München zu Gast, der KSC empfängt Greuther Fürth. Hier geht's zum Live-Ticker.
Schalke patzt bei Standards - Huntelaar weiter glücklos
Einzelkritik
Schalke muss um die Europa League bangen. Beim 0:2 in Mainz blieben die Stürmer glücklos - und die Abwehr patzte bei Standards. Die Einzelkritik.
BVB soll von Manchester 30 Millionen für Gündogan kassieren
Umbruch
Der Wechsel von Ilkay Gündogan steht nach Informationen dieser Redaktion fest - auch deshalb erwarten den BVB im Sommer größere Umbaumaßnahmen.
RWE gegen RWO - Am Dienstag gibt es nicht für jeden Karten
Pokalfinale
Der Termin steht, der Ort auch: Das Fieber vor dem Niederrheinpokal-Finale RWE gegen RWO steigt. Doch ab Dienstag gibt es nicht für alle Fans Tickets.
Warum die Bundesliga Gladbach zu Yann Sommer gratuliert
Interview
Gladbach hatte ein Problem, als Marc-André ter Stegen den Verein verließ. Doch dann kam Yann Sommer. Ein Interview über den "modernen Torhüter".
Fotos und Videos
Schalker Talfahrt geht weiter
Bildgalerie
Bundesliga
VfL Bochum unterliegt FCK 0:2
Bildgalerie
2. Liga
VfL Bochum verliert
Bildgalerie
2. Bundesliga
7652186
Neureuther und Dopfer verpassen historischen Sieg
Neureuther und Dopfer verpassen historischen Sieg
$description$
http://www.derwesten.de/sport/neureuther-und-dopfer-verpassen-historischen-sieg-id7652186.html
2013-02-24 16:04
Sport