Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Fotostrecke

MSV verliert in Wiesbaden

08.09.2013 | 18:12 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Der MSV Duisburg hat unglücklich mit 0:2 in Wiesbaden verloren: Erst kurz vor Schluss fielen die Tore für Wehen - Tobias Jänicke traf in der 85. Minute und Alexander Nadzik markierte in der Nachspielzeit den Endstand.
Der MSV Duisburg hat unglücklich mit 0:2 in Wiesbaden verloren: Erst kurz vor Schluss fielen die Tore für Wehen - Tobias Jänicke traf in der 85. Minute und Alexander Nadzik markierte in der Nachspielzeit den Endstand.Foto: Bongarts/Getty Images

Mit 0:2 hat das Team von Trainer Karsten Baumann in Wiesbaden verloren und kassierte damit die zweite Niederlage in Folge.

Klicken Sie sich durch die Bilder von der Partie zwischen dem MSV Duisburg und Wehen Wiesbaden.

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
Portas-Cup 2014
Bildgalerie
Portas-Cup 2014
60 ehemalige Schalker
Bildgalerie
Traditionself
Sportfreunde Niederwenigern verloren das Spiel
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A
Niederlage an der Kohlenbahn
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A
Weihnachtsturnier
Bildgalerie
Tischtennis
Populärste Fotostrecken
Trauer um Udo Jürgens
Bildgalerie
Udo Jürgens
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
X-Mas Party Schmelzwerk
Bildgalerie
Fotostrecke
Zimmerbrand in Oeventrop
Bildgalerie
Feuerwehr
Neueste Fotostrecken
Graffring
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Abschluss "Weihnachtsdorf"
Bildgalerie
Langenberg
Krippe von St. Maximilian
Bildgalerie
Fotostrecke
Weihnachtleiche Momente in Hattingen
Bildgalerie
Christmas Moments
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Huntelaar hat Pläne mit S04 - Heldt an ManCity-Spieler dran
Personalplanung
Schalke beschert die Fans mit der Vertragsverlängerung von Klaas-Jan Huntelaar. Di Matteo wünscht neue Spieler - Heldt hat einen in England gefunden.
Höfl-Riesch, Harting und DFB-Elf "Sportler des Jahres" 2014
Sportler des Jahres
Harting gewann die Wahl zum dritten Mal in Serie. Höfl-Riesch, die ihre Karriere im März beendete, ist die Nachfolgerin von Speerwerferin Obergföll.
Spätes 96-Tor in Freiburg bewahrt BVB vor der roten Laterne
Bundesliga
Der BVB überwintert als Tabellenvorletzter der Bundesliga. Freiburg lag lange in Führung, doch Hannover 96 schlug in der Schlussphase doch noch zu.
"Gingen davon aus, dass Reus den Führerschein gemacht hat"
Eberl
Gladbach-Manager Eberl zeigte sich im ZDF überrascht von der Nachricht, dass Ex-Spieler Marco Reus jahrelang ohne Führerschein gefahren sein soll.
Hoffenheim beschert Hertha historisches 0:5-Debakel
Bundesliga
Hoffenheim hat die Königsklassen-Plätze wieder im Blick. Am Sonntag trafen 1899 fünffach gegen Hertha. Brooks avancierte zum Pechvogel des Tages