Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Sport

MSV-Unterlagen sollen mehrere Mängel aufweisen

03.06.2013 | 00:18 Uhr

Duisburg. Gestern wurde der MSV Duisburg 111 Jahre alt. Partystimmung kommt beim Fußball-Zweitligisten aber nicht auf. Im Gegenteil: Heute sind Gehälter fällig, die ersten Zahlungen im Jugendbereich und im Mitarbeiterstab sollen bereits ausbleiben.

Seit dem Lizenzentzug am Mittwoch protestieren die Fans vor der MSV-Arena – in den letzten Tagen friedlich. Ex-Vereinschef Walter Hellmich, der neben Geschäftsführer Roland Kentsch in den Augen vieler Fans der Hauptschuldige für die Misere an der Wedau ist, sieht sich jedoch heftigen Attacken ausgesetzt. In der Nacht zum Donnerstag verursachten Unbekannte auf dem Firmengelände der Hellmich-Gruppe in Dinslaken einen Sachschaden in fünfstelliger Höhe. Hellmich erstattete Anzeige.

MSV-Vorstandsmitglied Bernard Dietz hofft derweil weiter: „Ich bleibe dabei, wir haben keinen Fehler gemacht.“ Die Duisburger erwarten bis Mittwoch die schriftliche Begründung der Deutschen Fußball-Liga und wollen dann das Ständige Schiedsgericht des DFB anrufen.

Die Chancen der Zebras dürften jedoch nur minimal sein. Wie es heißt, sollen die in Frankfurt erst zehn Minuten vor Ende der Frist eingereichten Unterlagen gleich mehrere Mängel aufweisen und darunter auch einen Rechenfehler enthalten. Hinzu kommen Spekulationen über ein Hellmich-Darlehen, das an Bedingungen geknüpft sein soll.

Die Duisburger Fans erhielten in den letzten Tagen Unterstützung von Anhängern der übrigen Revierklubs. Die Fans wollen täglich vor der Duisburger Arena demonstrieren und planen für diese Woche auch einen Protestmarsch durch die Stadt.

Dirk Retzlaff


Empfehlen
Themenseiten
Lesen Sie auch
Kommentare
Kommentare
03.06.2013
13:08
MSV-Unterlagen sollen mehrere Mängel aufweisen
von racoon71 | #3

Wie immer noch nix neues alles das selbe was man in den letzten tagen lesen konnte .

Auch da sagen ich nur :

MSV Packt das Lizenzpacket zusammen , übergibt es einen Wirtschaftsprüfer und er erstellt ein Testat ohne dies kann man keine Lizenz beantragen ...Ergo bei Rechenfehler müssen dann eigentlich die in letzter Instanz kommen Gremien dafür gerade stehen der Wirtschaftsprüfer ..

Bei den Forderungen von Hellmich , sollte es doch genügend Leute im Verein geben die wissen was in den DFL Statuten drin steht was man darf und was nicht , wenn die es nicht wissen haben die ihren Beruf verfehlt ....

Also eine minimale Chance ist zwar da aber schwer wird es allemal bei den Korintenkacker bei der DFL

03.06.2013
09:43
MSV-Unterlagen sollen mehrere Mängel aufweisen
von Raketenzebra | #2

Moin Herr Retzlaff,
darf man fragen wogegen oder wofür demonstriert wird? Oder wird einfach nur protestiert?

03.06.2013
03:51
MSV-Unterlagen sollen mehrere Mängel aufweisen
von MSV63 | #1

Ja haben wir denn schon September.Müssen wir die Geschichte neu schreiben ? Der Meidericher SV (Duisburg) wurde am 17.09.1902 gegründet.

1 Antwort
MSV-Unterlagen sollen mehrere Mängel aufweisen
von mapa2204 | #1-1

Der MSV wurde wurde am 02.06.1902 gegründet. Die Aufnahme in den Fußballverband West erfolgte am 17.09.1902!!

autoimport
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Hüsten - Langscheid 2:3
Bildgalerie
Fussball-Kreispokal
SC Neheim vs. RW Erlinghausen 1:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Eslohe-Sundern 3:2
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Phoenix siegt gegen Frankfurt
Bildgalerie
Basketball
Aus dem Ressort
RWO-Trainer Peter Kunkel zieht den Hut vor seiner Mannschaft
RWO-Stimmen
Rot-Weiß Oberhausen hat die Partie in der Regionalliga-West bei Fortuna Düsseldorf II am Donnerstagabend mit 1:0 gewonnen. Trainer Peter Kunkel lobte nach dem Abpfiff Siegeswillen und Körpersprache seiner Mannschaft. Auch Trainerkollege Taskin Aksoy sah ein gutes und offenes Spiel.
Hannover 96 gelingt Riesenschritt - 3:2 in Frankfurt
Bundesliga
Für Hannover 96 ist der Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga nur noch eine Formsache: Hannover legte fünf Tage nach dem Sieg gegen den Hamburger SV ein 3:2 (3:1) bei Eintracht Frankfurt nach. Andreasen, Stindl und Ya Konan trafen für Hannover, Lanig und Meier für Frankfurt.
66:63 gegen Frankfurt - Phoenix bleibt im Playoff-Rennen
Phoenix Hagen
Zum ersten Mal überhaupt gewann Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen ein Heimspiel gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt. Nach dem mühsam erkämpften 66:63-Erfolg folgte die Ernüchterung: Der Vierpunkte-Rückstand zu den Teams auf den Rängen acht und neun bleibt bestehen.
Aue feiert Klassenerhalt - Cottbus ist fast abgestiegen
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue kann vorzeitig den Klassenverbleib in der 2. Bundesliga feiern. Das Team von Trainer Falko Götz setzte sich im Sachsen-Derby mit 2:0 (2:0) gegen Dynamo Dresden durch. Energie Cottbus spielte gegen den FC St. Pauli nur 1:1 (0:0) und hat hingegen nur noch minimalste Rettungschancen.
Jansen trifft, Kühn pariert - RWO gewinnt in Düsseldorf
RWO
Rot-Weiß Oberhausen kletterte in der Fußball-Regionalliga vorübergehend auf den dritten Tabellenplatz. RWO gewann am Donnerstagabend bei Fortuna Düsseldorf II durch das goldene Tor von David Jansen mit 1:0 (1:0).