Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Formel 1

Mercedes-Pilot Michael Schumacher beendet seine Karriere

04.10.2012 | 10:29 Uhr
Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher wird seine Karriere am Ende der Saison beenden.

Suzuka.  Mercedes-Pilot Michael Schumacher beendet seine Karriere am Saisonende. Das gab der siebenfache Formel-1-Weltmeister auf einer Pressekonferenz in Suzuka bekannt. Am 25. November wird Schumacher in Sao Paulo sein letztes Rennen fahren.

Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher wird seine Karriere am Saisonende beenden. Das gab der 43 Jahre alte Mercedes-Pilot im Rahmen einer Pressekonferenz in Suzuka bekannt.

"Ich kann stolz sein auf das, was ich erreicht habe"

"Obwohl ich immer noch konkurrenzfähig bin, habe ich mich zu diesem Schritt entschlossen. Wir haben nicht die Ziele erreicht, die wir uns gesteckt haben. Aber ich kann stolz sein auf das, was ich erreicht habe", sagte Schumacher. Mercedes hatte vergangene Woche bekannt gegeben, dass Schumachers am Saisonende auslaufender Vertrag nicht verlängert wird. Damit wird er am 25. November in Sao Paulo sein letztes Formel-1-Rennen bestreiten.

Weltmeister Sebastian Vettel hat mit großem Bedauern auf den Rücktritt von Michael Schumacher reagiert. "Das ist sehr schade und ein großer Verlust für die Formel 1. Die letzten drei Jahre hatten wir viel Spaß mit ihm", sagte der 25 Jahre alte Red-Bull-Pilot: "Es ist seit seiner Rückkehr vielleicht nicht so gelaufen, wie er sich das vorgestellt hat. Aber ich denke, das Auto hat einfach nicht mehr hergegeben, und so konnte er nicht zeigen, dass er es nach wie vor draufhat."

Vettel und Rosberg bedauern Rücktritt

Ohnehin habe Schumacher "niemanden mehr etwas zu beweisen", sagte Vettel, "für mich ist er immer noch einer der Größten. Es war immer etwas Besonderes, gegen ihn zu fahren. Auf der Strecke war er manchmal hart, aber immer fair." Vettel hofft nun, dass er sein Idol in der kommenden Saison 'in einer anderen Funktion doch noch an der Strecke sehen' wird.

Auch Schumachers Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg bedauerte Schumachers Ankündigung. "Das ist ein Riesenverlust für unseren Sport. Viele Fans haben sich nach seiner Rückkehr wieder für die Formel 1 interessiert. Ich kann mich sehr, sehr glücklich schätzen, dass ich ihn drei Jahre als Teamkollegen hatte", sagte Rosberg: "Vor seiner Leistung habe ich einen Riesenrespekt. Er war drei Jahre lang weg, da ist es so schwer, wieder reinzukommen und wieder auf das Level zu kommen, bei dem er wieder ist." (sid)

Schumis rasante Karriere

 

Kommentare
04.10.2012
14:12
Mercedes-Pilot Michael Schumacher beendet seine Karriere
von Master.of.Desaster | #5

Herr Schumacher hätte sich sein “Comeback“ mal besser sparen sollen, dann hätte ich vielleicht noch Achtung vor ihm haben können.
Seine Erfolge will...
Weiterlesen

4 Antworten
Mercedes-Pilot Michael Schumacher beendet seine Karriere
von MeidericherJung | #5-1

Vielleicht macht er es ja jetzt mit Motorrad Rennen. Das war doch auch mal geplant, oder???

Mercedes-Pilot Michael Schumacher beendet seine Karriere
von Dr.Seltsam | #5-2

Mmmhh.. Ein Mensch der sportlich nicht mehr erfolgreich ist, verliert dadurch Ihre Achtung?
Alle Achtung..
Aber sie finden den Sport sowieso uninteressant?
Was treibt Sie dann dazu, hier unbedingt einen Kommentar zu hinterlassen?
Aufmerksamkeitsdefizit?

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #5-3

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

@Dr.Seltsam
von Master.of.Desaster | #5-4


Werter Dr.Seltsam,

ich habe nicht die sportlichen Erfolge des Herrn Schumacher in Abrede gestellt. Ich leide auch nicht unter Aufmerksamkeitsverlust. Ich habe nur ein Problem mit Menschen, die einfach nicht ver- und eingestehen wollen, dass ihre Karriere beendet ist und ihre Defizite über ihr tatsächliches Können stellen (siehe Hr. Ballack u.a.).
Das ist meine Meinung, die ich ja wohl äußern darf, ohne dass Sie mir eine indiskutabele Diagnose erstellen.

Funktionen
Aus dem Ressort
Mercedes feiert Rosbergs Sieg in Monaco ohne Freude
GP von Monaco
Ein bizarrer Fehler des Silberpfeil-Teams beschert Nico Rosberg den Sieg beim Grand Prix von Monaco – zu Lasten des sicher führenden Lewis Hamilton.
Rosberg siegt vor Vettel in Monaco - Mercedes verzockt sich
GP von Monaco
Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat in der Formel 1 zum dritten Mal den Großen Preis von Monaco gewonnen. Hamilton leistet sich einen Taktik-Fehler.
Hamilton gewinnt vor Rosberg das Qualifying in Monaco
Formel 1
Lewis Hamilton hat sich vor Teamkollege Nico Rosberg die Pole Position zum Großen Preis von Monaco gesichert. Sebastian Vettel wurde Dritter.
Zustand von Michael Schumacher soll sich verbessert haben
Formel-1-Weltmeister
Michael Schumacher macht nach seinem Skiunfall im Dezember 2013 gesundheitlich weiter Fortschritte. Details wollte seine Managerin nicht nennen.
"Meine Heimat" - Hamilton verlängert bis 2018 bei Mercedes
Motorsport
Formel-1-Pilot Lewis Hamilton wird auch künftig für Mercedes fahren. Der Weltmeister verlängerte seinen Vertrag bei den Silberpfeilen bis 2018.
Fotos und Videos
Präsentation des Ferrari SF15-T
Bildgalerie
Neuvorstellung
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1
Rosberg feiert "Heimsieg"
Bildgalerie
Formel 1
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
article
7162152
Mercedes-Pilot Michael Schumacher beendet seine Karriere
Mercedes-Pilot Michael Schumacher beendet seine Karriere
$description$
http://www.derwesten.de/sport/motorsport/mercedes-pilot-michael-schumacher-beendet-seine-karriere-id7162152.html
2012-10-04 10:29
Michael Schumacher, Mercedes, Formel 1, Karriereende
Motorsport