Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Motorsport

Cortese: "Werde nicht mehr so ein Handschuh sein"

30.10.2012 | 12:56 Uhr

Weltmeister Sandro Cortese will sich im Winter mit intensivem Krafttraining für die Herausforderung in der schwereren Moto2-Klasse fit machen.

Köln (SID) - Weltmeister Sandro Cortese will sich im Winter mit intensivem Krafttraining für die Herausforderung in der schwereren Moto2-Klasse fit machen. "Wenn ich nächstes Jahr an den Start gehe, werde ich nicht mehr so ein Handschuh sein wie jetzt", sagte der 62 kg leichte Moto3-Champion dem Fachmagazin Speedweek.

Cortese wird nach seinem Aufstieg in der neuen Saison statt der 250er eine 600ccm-Maschine fahren. Deshalb muss er an Muskeln und Gewicht zulegen. Der 22-Jährige freut sich darauf, will es aber nicht übertreiben. "Ich kann jetzt endlich mal im Fitnessstudio Gewichte in die Hand nehmen und etwas für meinen Oberkörper tun", sagte der Berkheimer. Schließlich sei das neue Motorrad "sicher anstrengender zu beherrschen".

Der Schwabe hatte schon vor seinem vorzeitigen Titelgewinn durch den Sieg beim Großen Preis von Malaysia in Sepang den Aufstieg in die mittlere der drei Klassen unter Dach und Fach gebracht. Beim neuen Team Intact GP hat Cortese einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Rosberg siegt vor Vettel in Monaco - Mercedes verzockt sich
GP von Monaco
Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat in der Formel 1 zum dritten Mal den Großen Preis von Monaco gewonnen. Hamilton leistet sich einen Taktik-Fehler.
Hamilton gewinnt vor Rosberg das Qualifying in Monaco
Formel 1
Lewis Hamilton hat sich vor Teamkollege Nico Rosberg die Pole Position zum Großen Preis von Monaco gesichert. Sebastian Vettel wurde Dritter.
Zustand von Michael Schumacher soll sich verbessert haben
Formel-1-Weltmeister
Michael Schumacher macht nach seinem Skiunfall im Dezember 2013 gesundheitlich weiter Fortschritte. Details wollte seine Managerin nicht nennen.
"Meine Heimat" - Hamilton verlängert bis 2018 bei Mercedes
Motorsport
Formel-1-Pilot Lewis Hamilton wird auch künftig für Mercedes fahren. Der Weltmeister verlängerte seinen Vertrag bei den Silberpfeilen bis 2018.
Essener fährt beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring mit
24-Stunden-Rennen
Sascha Friedrich spielt Fußball. Doch seine Leidenschaft ist der Motorsport. Am Samstag startet er beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring.
Fotos und Videos
Präsentation des Ferrari SF15-T
Bildgalerie
Neuvorstellung
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1
Rosberg feiert "Heimsieg"
Bildgalerie
Formel 1
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
7244412
Cortese: "Werde nicht mehr so ein Handschuh sein"
Cortese: "Werde nicht mehr so ein Handschuh sein"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/motorsport/cortese-werde-nicht-mehr-so-ein-handschuh-sein-id7244412.html
2012-10-30 12:56
Motorsport