Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Motorsport

Cortese gibt Grünes Licht für Silverstone

05.06.2012 | 18:44 Uhr

Der deutsche Moto3-Pilot Sandro Cortese hat nach seinem Sturz im freien Training des Grand Prix in Barcelona Entwarnung gegeben.

Köln (SID) - Der deutsche Moto3-Pilot Sandro Cortese hat nach seinem Sturz im freien Training des Grand Prix in Barcelona Entwarnung gegeben. "Ich war gestern bei einem Spezialisten, der einen Haarriss in der Hand festgestellt hat. Es ist also nicht so schlimm. Außerdem ist noch etwas

Flüssigkeit im Handgelenk, das verursacht auch die Schmerzen", sagte Cortese dem TV-Sender Sport 1. Ein Start im nächsten Rennen in England am 17. Juni ist laut Cortese nicht gefährdet: "In Silverstone sollte ich problemlos an den Start gehen können."

Cortese war am vergangenen Wochenende beim Rennen in Spanien trotz der Sturzfolgen auf den zweiten Platz gefahren und hatte damit die Führung in der WM-Werrung erfolgreich verteidigt.

sid

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Präsentation des Ferrari SF15-T
Bildgalerie
Neuvorstellung
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1
Rosberg feiert
Bildgalerie
Formel 1
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
6736377
Cortese gibt Grünes Licht für Silverstone
Cortese gibt Grünes Licht für Silverstone
$description$
http://www.derwesten.de/sport/motorsport/cortese-gibt-gruenes-licht-fuer-silverstone-id6736377.html
2012-06-05 18:44
Motorsport