Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Motorsport

Audi will mit Ducati den WM-Titel holen

13.11.2012 | 14:34 Uhr
Funktionen

Audi-Entwicklungschef Wolfgang Dürheimer will Ducati nach der Trennung von dem neunmaligen Weltmeister Valentino Rossi in der Motorrad-WM 2013 wieder auf Erfolgskurs bringen.

Rom (SID) - Audi-Entwicklungschef Wolfgang Dürheimer will Ducati nach der Trennung von dem neunmaligen Weltmeister Valentino Rossi in der Motorrad-WM 2013 wieder auf Erfolgskurs bringen. "2013 werden wir den Stärksten näherkommen, 2014 werden wir einige Rennen gewinnen, und 2015 will ich um den WM-Titel in der Moto-GP kämpfen", sagte der 54-Jährige der Gazzetta dello Sport.

Den Namen Stefan Bradl nannte Dürheimer nicht, allerdings soll der 22-Jährige aus Zahling als Nachfolger von Rossi im Gespräch sein. "Ich weiß, dass Interesse besteht", schrieb Bradl in seiner Kolumne für das Magazin Speedweek: "Aber ich persönlich habe noch nie mit jemandem von Ducati Kontakt gehabt." Der Moto2-Weltmeister von 2011 hatte seine erste MotoGP-Saison auf einer Honda als WM-Achter beendet.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Supercross-Fahrer Tom Koch gibt Vollgas ohne Führerschein
Motocross
Der 16-jährige Tom Koch startet beim ADAC-Supercross in Dortmund. Zu dem Rennen in der Westfalenhalle muss ihn allerdings sein Vater fahren.
Der todbringende Schwachsinn namens Rallye Dakar
Todesfall
63 Tote in 37 Jahren: Doch auch nach dem Tod des polnischen Motorradpiloten Michal Hernik wird die Rallye Dakar fortgesetzt. Ein Kommentar.
Von Leitplanken und Bierduschen - Die Sport-Zitate 2014
Zitate des Jahres
"Es ist kalt. Und es brennt in den Augen." - Zu einem bewegten Jahr gehören auch Stimmen. Die besten Aussagen des vergangenen Jahres im Überblick.
Ein Jahr nach dem Skiunfall: Schumachers schwerster Kampf
Schumacher
Michael Schumachers Schicksal bewegt die Welt seit einem Jahr. Die Formel-1-Legende kämpft sich nach seinem Ski-Unfall zurück ins Leben.
Nachbarländer hindern Katar an eigenem Formel-1-Grand-Prix
Formel 1
Katar bemüht sich um die Austragung eines eigenen Rennens in der Formel 1. Abu Dhabi und Bahrain verhindern dies allerdings durch ihr Vetorecht.
Fotos und Videos
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1
Rosberg feiert "Heimsieg"
Bildgalerie
Formel 1
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
Hülkenbergs neues Auto
Bildgalerie
Formel 1
7289009
Audi will mit Ducati den WM-Titel holen
Audi will mit Ducati den WM-Titel holen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/motorsport/audi-will-mit-ducati-den-wm-titel-holen-id7289009.html
2012-11-13 14:34
Motorsport