Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Sport

"Medaillenchance" Mixed feiert Weltpremiere

13.08.2012 | 13:26 Uhr

Nur sechs Monate vor der nordischen Ski-WM in Val di Fiemme gehen am Dienstag erstmals Frauen und Männer im gemeinsamen Mixed-Wettbewerb von der Schanze.

Courchevel (Frankreich) (SID) - Weltpremiere im Skispringen: Nur sechs Monate vor der nordischen Ski-WM in Val di Fiemme (20. Februar bis 3. März 2013) gehen am Dienstag erstmals Frauen und Männer im gemeinsamen Mixed-Wettbewerb von der Schanze. "Wir alle sind sehr gespannt und neugierig, wie sich diese neue Wettkampfform in der Praxis bewährt", sagte Bundestrainer Werner Schuster vor dem Sommer-Grand-Prix im französischen Courchevel.

Bei dem neuen Wettbewerb, der schon in Val di Fiemme im WM-Kalender stehen wird, werden die Sprünge von je zwei Frauen und Männern addiert. "Hiermit eröffnet sich uns eine zweite Medaillenchance", sagt Frauen-Bundestrainer Andreas Bauer. Als Favorit gilt das Team aus Österreich, das in Gregor Schlierenzauer (Großschanze) und Thomas Morgenstern (Normalschanze) sowie Daniela Iraschko alle drei Weltmeister stellt.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Albutat will mit MSV den Partyschreck spielen
Auswärtsspiel
Der Mittelfeldspieler darf sich nach seinem vielversprechenden Comeback Startelfchancen für die Partie bei den Stuttgarter Kickers ausrechnen.
Warum der Fußball aus der Doping-Geschichte lernen muss
Anti-Doping-Kampf
Eine Evaluierungskommission hat herausgefunden, dass früher auch im Fußball gedopt wurde. Konkrete Namen gibt es jedoch nicht. Ein Kommentar
Die Stimmung bei der DEG "erinnert an alte Zeiten"
DEG-Fans
Punktuell verstärkt ist die DEG nach zwei Jahren am Tabellenende zurück unter den besten acht Teams und hat auch das Feuer in der Stadt für den...
Roosters sind stolz auf ganz besondere Leistung
Eishockey
Jari Pasanen, der Coach der Roosters, ist stolz über den Einzug in das Play-off-Viertelfinale. Iserlohn hat die großen Klubs hinter sich gelassen.
Di Matteos fatales Signal an Schalke-Talent Max Meyer
Kommentar
Acht Topspiele bestritt S04 unter Di Matteo - sieben Mal saß der 19-Jährige auf der Bank. So zerstört Di Matteo Meyers Selbstvertrauen. Ein Kommentar.
6978964
"Medaillenchance" Mixed feiert Weltpremiere
"Medaillenchance" Mixed feiert Weltpremiere
$description$
http://www.derwesten.de/sport/medaillenchance-mixed-feiert-weltpremiere-id6978964.html
2012-08-13 13:26
Sport