Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Sport

Marathon-Ass Goumri bei Verkehrsunfall getötet

20.01.2013 | 11:38 Uhr

Der marokkanische Marathon-Star Abderrahim Goumri ist bei einem Verkehrsunfall in seiner Heimat ums Leben gekommen.

Rabat (SID) - Der marokkanische Marathon-Star Abderrahim Goumri ist bei einem Verkehrsunfall in seiner Heimat ums Leben gekommen. Wie die örtliche Nachrichtenagentur MAP berichtet, starb der 36-Jährige auf dem Weg in die Hauptstadt Rabat. Goumri hatte 2008 beim London-Marathon in 2:05:30 Stunden Platz drei belegt.

Zuletzt hatte Goumri allerdings für negative Schlagzeilen gesorgt. Kurz vor den Olympischen Spielen in London war er wegen Dopings für vier Jahre gesperrt worden.

sid

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
BVB holt Punkt bei Hertha
Bildgalerie
BVB
Schalke schlägt Wolfsburg
Bildgalerie
Schalke
Fußball-Turnier
Bildgalerie
Berufskolleg
DJK Welper besiegt HSV Herbede
Bildgalerie
Handball
7499830
Marathon-Ass Goumri bei Verkehrsunfall getötet
Marathon-Ass Goumri bei Verkehrsunfall getötet
$description$
http://www.derwesten.de/sport/marathon-ass-goumri-bei-verkehrsunfall-getoetet-id7499830.html
2013-01-20 11:38
Sport