Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Witten

Unter Wert

23.10.2007 | 22:31 Uhr

DJK TuS Ruhrtal lässt beim 35:36 gegen TV Schwitten wieder eine Vielzahl an Torchancen aus

JUGENDHANDBALL A-JUNIOREN-OBERLIGA DJK TuS Ruhrtal TV Schwitten 35:36 (18:21) DJK TuS Ruhrtal: Lange; Seemann (9), Kuiper (7/1), Bauer, Ölscher (4), Meuren (1), Kaupen (1), Nagel (10), Noth, Michoff (1), Rauscher (2).

Witten. Es ging dort weiter, wo es im letzten Spiel aufgehört hatte. Im Auslassen von Torchancen wäre die DJK TuS Ruhrtal, gäbe es eine Tabelle, Spitzenreiter. In der ersten Halbzeit war es einzig Ole Seemann, der sein Team mit acht Toren im Spiel hielt. Nach der Pause war es Marcel Nagel, der sieben seiner zehn Treffer im zweiten Abschnitt warf. In der Schlussminute wurde Ruhrtals erfolgreichster Torschütze dann aber zur tragischen Figur, als er einen Siebenmeter und damit den möglichen Ausgleich vergab. Jetzt hat man fünf Spiele äußerst knapp verloren und ein Remis gegen den Spitzenreiter erreicht. Und einem Sieg gegen Mark Süd. Mit einer besseren Wurfausbeute und mit mehr Ehrgeiz, könnte man in der Tabelle deutlich weiter vorne stehen. "Denn dort, wo die noch junge Mannschaft, alles Jungjahrgang, steht, gehört sie eigentlich nicht hin", sagt Betreuer Dieter Seemann.



Kommentare
Aus dem Ressort
ETSV Witten gibt zwei Tage Vollgas
Damenhandball -...
Die Handballerinnen des ETSV Witten blicken auf ein abwechslungsreiches und forderndes Trainingslager zurück. Beide Damen-Trainer testeten erneut die Frühform ihrer Mannschaften und stellten die Zusammenarbeit diesmal zentral unter den „Teambuilding“-Aspekt.
Kathrin Müller sichert sich die europäische Krone
Triathlon - X-Terra
Nur zwei Wochen nach dem famosen Weltmeistertitel konnte sich Kathrin Müller vom Stadtwerke Team Witten auch den Gesamtsieg der X-Terra European Tour sichern. Mit dem Sieg beim Finale im dänischen Tisvilde verteidigte Müller ihre Führung souverän und setzte sich mit der Maximalpunktzahl von 600 die...
TuS Stockum zum Auftakt ohne Chance - 0:5
Jugendfußball -...
Einen Fehlstart legte der Wittener Nachwuchs auf Bezirksebene hin. Sowohl die B-Jugend des TuS Stockum als auch die D-Junioren des FSV Witten verloren klar.
HSV Herbede feiert Dreifachsieg
Handball -...
Am Wochenende waren die Nachwuchstalente in Vormholz am Ball. Mit dem Finalspiel der B-Junioren fand das Turnier einen würdigen Abschluss. Der TuS Bommern setzte sich mit 27:15 über Ausrichter HSV Herbede durch.
Stockum schlägt sich selbst - 0:1
Fußball - Bezirksliga
Das hatte sich der TuS Stockum ganz anders vorgestellt: Im ersten Heimspiel der Saison mussten sich die Wittener dem SC Post Altenbochum mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. Vor allem die schwache Chancenverwertung in der ersten Halbzeit kostete drei durchaus mögliche Punkte.
Umfrage
Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

 
Fotos und Videos
Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Handball F-Jugend
16. Ruhr-Sprint
Bildgalerie
RC Witten
Handball Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
Fußball- Westfalenliga in Witten
Bildgalerie
2:1 -Sieg
Top Artikel aus der Rubrik
Weitere Nachrichten aus dem Ressort