TuS Heven wagt personellen Neuanfang

Witten..  Während die Kicker der Ruhrstadt derzeit ihre verdiente Sommerpause genießen, werkeln die Verantwortlichen der Clubs am Kader für die neue Spielzeit. Dabei steht dem TuS Heven ob des Abstiegs in die Landesliga wie schon im vergangenen Jahr erneut ein gewaltiger Umbruch ins Haus. Auch beim SV Herbede kommt viel Bewegung in den Kader.

Das war nun wahrlich keine gute Saison für Wittens überkreisliche Teams. Lediglich der SV Bommern konnte in der Bezirksliga die Klasse halten. Die Kicker vom Haldenweg und vom Stausee müssen sich hingegen neu orientieren. Da sind Veränderungen unumgänglich. Ein erster Überblick über die Wechsel.

TuS Heven 09
Zugänge: Christian Berndl (TuS Stockum), Serkan und Yusuf Aydin (beide Hedefspor Hattingen), Melvin McCarthy (Alemania Scharnhorst), Gray Uzoma Emmanuel (SW Wattenscheid 08 II), Adrian Babral, Dennis Kinert (beide Arminia Marten), Burhan Akgül (BV Brambauer), David Ankrah (vereinslos), Stylianos Mouratidis (Hellas/Makedonikos Hagen), Gabriel Bernstein-Campos (Lüner SV), Marc Rudolph (Wanne 11), Mike Sedat Müller (unbekannt), Timo Weißberg (VfB Annen), Orkun Olgun (eigene Reserve), Marco Polk, Jannis Kranefeld, Khurshed Nuriddin (A-Jugend TSC Eintracht Dortmund) Frederik Krawinkel, Dustin Brennecken (eigene A-Jugend).


Abgänge: Maik Knapp (Kirchhörder SC), Andreas Golm (FC Neuruhrort), Holger Lichottka, Tim Krickhahn (Karriereende), Kevin Thume (Hammer SpVgg.), Özgür Cetinbag (Fortuna Herne), Besim Kasumi (DSC Wanne-Eickel), Seyhan Cetinkaya, Fitim Peci, Ali Abou-Saleh, Diego Rocha-Martinez, David Nyenhuis (alle Ziel unbekannt).
Trainer: Jürgen Litzmanski (neu; für Mark Heinrich).
Trainingsauftakt: 7. Juli.

SV Herbede
Zugänge:
Daniel Kaminsky (SW Eppendorf), Daniel Schmitz (Lüner SV), Yunus Ismail, Mike Szappanos (beide TuS Wengern), David Schmidt (SG Wattenscheid 09 II), Timo Szelinski (TuS Stockum), Sven Hochwimmer (eigene Reserve), Kevin Dörken (eigene III. Mannschaft).
Abgänge: Chris Reckort (SSV Buer 07/28), Serkan Kurtboz (Westfalia Bochum), Stefan Tiedke (FC Frohlinde), Daniel Hamann (FC Wetter 10/30), Fabrizio Leone (Concordia Wiemelhausen), Malko Homburg (Ziel unbekannt).
Trainer: Marco Held (im fünften Jahr).
Trainingsauftakt: 7. Juli.


SV Bommern 05
Zugänge: Jörn Gabor, Patrick Berghaus, Dennis und Sven Mathea (alle TuS Wengern), Christian Schacht (SF Durchholz).


Abgänge: keine
Trainer: Semin Salkanovic (im zweiten Jahr).
Trainingsauftakt: 5. Juli.