TuRa-Trainer kündigt per E-Mail

Rüdinghausen..  Nicht gerade still ist es aktuell bei den Fußballern von TuRa Rüdinghausen. Erst gingen Spieler, nun auch der Trainer der zweiten Mannschaft.

Pascal Gronemann, Daniel Esdar, Marcel Schwarz und Niklas Lappe - sie alle standen zu Beginn der Saison im Kader der B-Liga-Reserve, hatten in der Vergangenheit auch schon vermehrt Einsätze in der ersten Mannschaft. Drei Monate später sucht man sie vergebens auf dem Mannschaftsmeldebogen. Lappe wechselte erst kürzlich zum TuS Stockum. Und nun der nächste Verlust: Trainer Jörg Decker kündigte per E-Mail. Der Sportliche Leiter von TuRa, Stefan Lohrmann, weiß auch warum: „Er forderte finanziell das Doppelte, weil er keinen Betreuer für sein Team hatte. Wir haben ihm seinen vertraglich festgelegten Betrag bezahlt.“ Weiterhin berichtete er, dass ein neuer Trainer zu 90 Prozent gefunden sei. Zu den abgegangenen Spielern sagte er Folgendes: „Sie wurden bereits nach wenigen Spielen disziplinarisch vom Spielbetrieb ausgeschlossen. Deswegen ist dies auch kein Problem.“