Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Witten

"T-Frage" ist geklärt

17.08.2008 | 23:25 Uhr

TuS Bommern verliert gegen TuSEM Essen II mit 27:30.Kilfitt und Thomas sind das Oberliga-Duo. Selbach wird "Co"

HANDBALL TESTSPIELTuS Bommern TuSEM Essen II 27:30 TuS: Kilfitt, Thomas; Buchholz, Lieber, K.Kessler, Sonnenschein, Hitzemann, Konkel, Born, B.Kessler, Kersebaum, Schneider, Schäfer.

Bommern. Das war ein intensives Wochenende für die Oberliga-Handballer des TuS Bommern. Am Samstag gab es mehrere Trainingseinheiten, am Sonntag folgte auf eine weitere noch ein Testspiel gegen Niederrhein-Verbandsligist TuSEM Essen.

"Das war ein richtig hartes Spiel, sehr körperbetont", bilanzierte Trainer Jörn Uhrmeister die Begegnung - was ihm aber gar nicht unlieb war, denn "im Training untereinander tut man sich eben doch nicht weh." Dass es nach einem 12:13-Pausenrückstand eine 27:30-Niederlage gegen die Bundesliga-Reserve der Essener gab, war für Uhrmeister angesichts der zuvor geleisteten Arbeit zu verkraften.

Zuvor hatte der TuS-Coach die Torwartfrage endgültig geklärt: "Wir gehen mit Mathias Kilfitt und Bastian Thomas in die Saison", so Uhrmeister. Zudem wird Volker Selbach Co- und Torwart-Trainer. "Das ist für uns die Ideallösung, darauf hatte ich gehofft. Stefan Goldkuhle hingegen wird den Verein verlassen", kann Uhrmeister verstehen, dass der Keeper anderweitig seine Chance suchen will.

Drei Wochen hat Bommern nun noch Zeit, um an der Feinabstimmung für die Oberliga-Saison zu basteln. osi



Kommentare
Aus dem Ressort
Breitbarth schielt auf Edelmetall
Judo - WM
Es ist wohl das bisherige Highlight seiner Karriere: Andre Breitbarth aus dem Bundesligakader der Sport-Union Annen geht am Samstag zum ersten Mal bei einer Einzel-Weltmeisterschaft an den Start. Bisher kann der Schwergewichtler auf ein extrem erfolgreiches Jahr zurückblicken - die Krönung wäre nun...
Sabine Dettmar schnappt sich das WM-Ticket
Triathlon - Ironman...
Mit reichlich guter Laune kehrte Sabine Dettmar vom Ironman 70.3 aus Budapest zurück. Mit einer starken Leistung und dem Sieg ihrer Altersklasse sicherte sich die Sportlerin des Triathlon Team TG Witten die Teilnahme an den Weltmeisterschaften im nächsten Jahr. Neben Dettmar waren noch ihr Bruder...
Vorfreude auf das Heimspiel
Rudern - Ruhr-Sprint
Am kommenden Wochenende geht es auf der Ruhr unterhalb des Bergerdenkmals wieder Schlag auf Schlag. Zahlreiche Ruderer aus ganz Nordrhein-Westfalen und den angrenzenden Bundesländern zieht es erneut zum Ruhr-Sprint. Bereits zum 16. Mal richten der Ruder-Club Witten und der Ruderverein Bochum die...
Nachwuchstalente in Herbede am Ball
Handball -...
Die Stadtmeisterschaft der Handballer geht in die zweite Runde. Am Wochenende kämpfen die Jugendteams um die Stadtkrone. Der Vorsitzende des Ausrichters HSV Herbede, Andreas Hake, freut sich auf guten Handball und zahlreiche Zuschauer in der Horst-Schwartz-Sporthalle.
Nora Hansel hofft auf eine Medaille
Triathlon - WM
Aktuell richten sich alle Dreikämpfer-Augen auf die Triathlon-Weltmeisterschaft in Edmonton/Kanada. Sowohl in den Rennen der Elite und der Paratriathleten wie auch - an gleicher Stelle - in den Gruppen der U23, Junioren und Mixed-Staffeln werden die weltbesten Sportler um Sekunden und Plätze...
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3390 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Fußball- Westfalenliga in Witten
Bildgalerie
2:1 -Sieg
Ringen
Bildgalerie
RG Annen - KSV Kirchlinde
Ruhrbaskets finden Form
Bildgalerie
Witten Sport
Kreisliga A - Fußball
Bildgalerie
Witten Sport