SSV testet im Wullenstadion die Fitness

Witten..  Der Stadtsportverband Witten veranstaltet am Sonntag, 7. Juni, im Wullenstadion den Tag des Sportabzeichens. Eine gute Gelegenheit für alle diejenigen, die wissen möchten, wie es um ihre körperliche Fitness bestellt ist. Teilnehmen kann jeder ab sechs Jahren. Die Mitgliedschaft in einem Sportverein ist nicht erforderlich.

Kleine und große Leute sind dazu aufgerufen, sich der Herausforderung des Deutschen Sportabzeichens zu stellen und ihre persönliche Fitness zu überprüfen. Die vier Leistungsgruppen bestehen aus motorischen Grundlagen wie Ausdauer, Schnell- und Sprungkraft, Schnelligkeit sowie Koordination. Diese Vielseitigkeit ist der Grundgedanke des Sportabzeichens, der bis zum heutigen Tage erhalten blieb. Aus jeder Gruppe muss eine Übung erfolgreich absolviert werden. Die Schwimmfertigkeit muss bei Kindern/Jugendlichen einmalig nachgewiesen werden, bei den Erwachsenen ist der Nachweis fünf Jahre lang gültig.

Alle Teilnehmer, die mindestens zwei Aufgaben erfüllt haben, nehmen an einer Verlosung teil, bei der es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Die Sparkasse Witten sponsert einen Goldbarren im Wert von ca. 200 Euro und zwei Ticket-Gutscheine, die beim Stadtmarketing eingelöst werden können, im Wert von je 150 Euro. Weiterhin werden zwei Gutscheine für je zwei Personen für eine Fahrt auf der MS Schwalbe einschließlich Sonntagsbrunch sowie Eintrittskarten für die Sauna und das Schwimmbad im Heveney verlost.