Schnee springt kampflos an die Spitze

Witten..  Mit den Sportfreunden Schnee hat die Kreisliga B3 wieder einen Wittener Tabellenführer. Die Elf von Trainer Boris Decker profitierte von einem Nichtantritt und einer zeitgleichen Niederlage des CF Kurdistan Bochum (1:4 in Stiepel). „Wir sind jetzt natürlich heiß auf das Duell in Rüdinghausen“, sagte Schnees Coach mit Blick auf das Nachholspiel am Dienstagabend.

Im einzigen Derby feierte der Portugiesische SV indes einen 4:1 (1:1)-Sieg über schwache SF Durchholz. Co-Trainer Thomas Knapp attestierte seinen Mannen eine „super Mannschaftsleistung“. Allen Grund zum Jubeln hatte auch der abstiegsgefährdete FSV Witten, der in Abwesenheit von Coach Frank Colapietro einen enorm wichtigen 3:2 (1:0)-Erfolg über Langendreerholz holte.

Die Rüdinghauser Reserve darf in der Nachbarstaffel ebenfalls noch auf den Klassenerhalt hoffen. Nach dem 3:1 (1:0) gegen Croatia Bochum schrumpfte TuRas Abstand auf den Relegationsplatz.

Die Spiele im Überblick:
TuRa Rüdinghausen II - SC Croatia Bochum3:1 (1:0)

Torfolge: 1:0 Arjunan (30.), 2:0 Orlov (55.), 3:0 Pinna (77.), 3:1 (80.).


TuS Stockum II - TuS Kaltehardt II1:5 (0:3)

Torfolge: 0:1 (28.), 0:2 (32.), 0:3 (45.+1), 0:4 (57.), 0:5 (73.), 1:5 Schäffer (86.).


FSV Witten - VfB Langendreerholz3:2 (1:0)

Torfolge: 1:0 Korkmaz (45.), 1:1 (63.), 1:2 (67.), 2:2 Y. Uzunkaya (81.), 3:2 Brandenburg (90.+1).


TuS Heven III - SC Werne 2002 2:8 (2:3)

Torfolge: 0:1 (10.), 1:1 Bas (11.), 1:2 (19.), 1:3 (23.), 2:3 Guca (43., FE), 2:4 (64.), 2:5 (71.), 2:6 (82.), 2:7 (89.), 2:8 (90.).


SF Durchholz - Portugiesischer SV1:4 (1:1)

Torfolge: 1:0 Yoldas (32.), 1:1, 1:2 Algert (43., 58.), 1:3 Thor (62.), 1:4 Vasic (75.).

SF Schnee - BV Langendreer 07 IIIausgef.