Ruhrtanzclub belegt erneut vierten Platz

Herford.. Die Lateinformation des Ruhrtanzclubs Witten hat beim vierten Turnier der Oberliga West ihren vierten Platz in der Tabelle verteidigt.

Das von Michael Rönsch und Peter Hartmann gecoachte A-Team zog abermals problemlos ins Finale der besten sechs Formationen ein und erhielt dort die einheitliche Wertung 4-4-4-3-4, reihte sich damit hinter Seriensieger Grün-Gold TTC Herford, dem TSV Bocholt und dem B-Team des TTC Rot-Weiß-Silber Bochum ein. Die ersten drei Formationen werden nach Beendigung der Saison zum Aufstiegsturnier fahren.

Das fünfte und letzte Turnier findet am Sonntag, 9. Mai, in Oberhausen statt. Vielleicht gelingt dem A-Team des RTC dort zum Ausklang noch ein dritter Rang.