Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Jugend-Basketball

Richter kritisiert SG-Einstellung

21.01.2015 | 16:29 Uhr
Richter kritisiert SG-Einstellung
Für die U18-Basketballer der SG Ruhrbaskets setzte es zu Hause eine Niederlage gegen den TE DO-Barop.Foto: Jürgen Theobald

Witten. Keinen guten Spieltag erwischten die Jugendmannschaften der SG Ruhrbaskets - alle drei Teams mussten eine Niederlage hinnehmen. Vor allem für die U 18 und die U 14 wären ein Sieg aber durchaus im Bereich des Möglichen gewesen.

SG Ruhrbaskets U18 - TVE DO-Barop 65:76. Trotz einer starken ersten Hälfte gab es für die U18 der SG Ruhrbaskets nichts zu holen gegen den TVE DO-Barop. Mit 65:76 (33:28) unterlag die Fünf um Trainer Malte Richter.

Die Wittener gingen hellwach in die Partie, legten mit einem 8:0-Lauf einen Traumstart hin. Die Ruhrbaskets ließen den Ball gut durch die eigenen Reihen laufen und knackten die Baroper Zonenverteidigung ein ums andere Mal. Nach den ersten zehn Minuten konnte die Richter-Fünf den Vorsprung auf 21:10 ausbauen. Doch im zweiten Viertel kippte die Partie zusehends. Zur Halbzeit hatten die Wittener zwar noch einen Vorsprung inne, dieser war aber nur noch gering.

In der 29. Minute war es dann soweit - Barop ging das erste Mal in Führung. Besonders bitter: Der bis dahin beste RuBa-Akteur, Eduard Warkentin, musste verletzungsbedingt ‘raus und war zum Zusehen verdammt. Barop spielte seinen Stiefel herunter und gewann am Ende verdient. „Defensiv haben wir über die gesamte Spieldauer abgebaut, haben es Barop teilweise viel zu einfach gemacht. Da muss ich an die Einstellung der Jungs appellieren“, bemängelte Richter.

RuBa: Kornmaier (1), Thomas, F. Wilshaus (4), Matoba (7), P. Wilshaus, Wortmann, Warkentin (23), Siepmann (14), Mork (16), Herrmann.

SG Ruhrbaskets U 16 - TSV Hagen II 48:68. Aufgrund eines ganz schwachen zweiten Viertels verloren die U16-Basketballer der SG Ruhrbaskets gegen den Tabellennachbarn, den TSV 1860 Hagen II, glatt mit 48:68 (19:35).

Die Wittener kamen gut in die Partie, gaben das erste Viertel nur knapp mit 17:20 ab. Auch im dritten (13:13) und vierten Abschnitt (16:20) konnten die Ruhrstädter das Spiel ausgeglichen gestalten - ein Qualitätsunterschied war nicht auszumachen. Doch was die Fünf von Trainer Sebastian Körner in den zweiten zehn Minuten ablieferte, verdiente nicht einmal das Prädikat „mangelhaft“. Ganz magere zwei Zähler konnten die SG in diesem Viertel markieren, die Volmestädter zogen davon. „Es ist traurig zu sehen, dass wir drei Viertel lang Paroli bieten und dann ein so katastrophales Viertel alles zunichte macht“, ärgerte sich Körner.

RuBa: Schneider (3), Wilshaus (9), Matoba (15), Meesmann, Tunay, Knop (4), Wortmann (8), Herrmann (9).

SG Ruhrbaskets U 14 - finke Baskets Paderborn 68:76. Beinahe hätte es für die U14 zum Sieg gereicht. Sechs Mann im Kader reichten am Ende aber nicht aus. So sah es auch Trainer Burkhard Fuchs: „Mit zwei Mann mehr auf der Bank hätten wir wohl gewonnen. Paderborn hatte zehn Spieler und konnte so den Spielern viel mehr Pausen geben.“ Für das Team um Top-Scorer Niels Meesmann sah es im ersten Viertel nach einer deutlichen Klatsche aus - 15:25. Doch 14 Meesmann-Punkte im zweiten Viertel brachte ein 21:15 und ein 36:40 zur Pause. Paderborn kam jedoch frischer aus der Kabine und zog wieder davon. Beim Stand von 41:57 schien das Spiel in der 29. Minute bereits entschieden. Der 17-Punkte-Rückstand blieb bis zur 33. Minute konstant.

Meesmanns 30 Punktereichen nicht aus

Dann aber legten die Gastgeber - wiederum angeführt von Meesmann - noch mal alles in die Waagschale. Mit einem starken 18:6-Lauf verkürzte man auf 68:73. Bei noch knapp zwei Minuten auf der Uhr war alles wieder offen. Die Ruhrbaskets jedoch vergaben die letzten Angriffe, während Paderborn von der Freiwurflinie die Nerven behielt.

RuBa: Hauert (17), Meesmann (30), Siepmann (4), Hugo (1), Jamelle (6), Mische (6).

Fabian Bödecker

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
10. Ruhrtalmarathon
Bildgalerie
Wiiten Sport
10. Ruhrtal-Marathon
Bildgalerie
Fotostrecke
ETSV gewinnt
Bildgalerie
Witten Sport
Fußball/Bezirksliga
Bildgalerie
SV Bommern - SC...
article
10259960
Richter kritisiert SG-Einstellung
Richter kritisiert SG-Einstellung
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/witten/richter-kritisiert-sg-einstellung-id10259960.html
2015-01-21 16:29
Witten