Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Fußball - Bezirksliga

Neue „Doppelspitze“ am Wullenstadion

03.07.2012 | 17:05 Uhr
Neue „Doppelspitze“ am Wullenstadion
Jens Vogt.

Eine derart kurze Sommerpause hatten die hiesigen Fußballmannschaften wohl noch nie zu bestreiten - und auch der Bezirksligist VfB Annen bleibt nicht von diesem leidigen Schicksal verschont. Die Mannschaft von Jens Vogt, die noch in letzter Sekunde den Klassenerhalt sicherte, trabte sich vorgestern langsam ein für die kommende Spielzeit.

Die wichtigste Information nach dem Trainingsstart: In Annen wird künftig eine „Doppelspitze“, so Vogt, das Training leiten. Markus Flücht, ein Dortmunder Arbeitskollege des Annener Trainers, wird Co-Trainer. Silvester Pogledic bleibt Sportlicher Leiter. „Wir drei sind dafür verantwortlich, dass es sportlich läuft“, so Vogt.

Beim Trainingsauftakt, sagt der Coach, seien „alle motiviert“ gewesen - zudem hätten sich die neuen Mannschaftsmitglieder gegenseitig ein bisschen beschnuppern können. Zwar sei die Situation „schon ein bisschen merkwürdig“ gewesen bei den vielen Ab- und Zugängen, dennoch werde sich das bald legen. Vogt: „Der Auftakt war insgesamt okay. Die Pause war zwar sehr kurz, aber irgendwann müssen wir ja loslegen. Die Voraussetzungen sind dabei aber unterschiedlich.“

Felix Groß



Kommentare
Aus dem Ressort
KSV startet im Saarland in die Rückrunde
Ringen - 2. Liga
Letzter sind sie nicht mehr, die Zweitliga-Ringer des AC Heusweiler, bei denen sich der KSV Witten 07 am Samstag (19.30 Uhr) zum Auftakt der Rückserie vorstellen. Am vergangenen Kampftag setzten sich die Saarländer mit 23:11 überraschend glatt gegen Hohenlimburg durch, drückten ihrem Gegner die...
TuS Heven hofft auf nächsten Coup
Fußball - Westfalenliga
Wie sehr doch eine kleine Erfolgsserie den Gemütszustand einer ganzen Mannschaft verändern kann. Mit frisch getanktem Selbstbewusstsein nach zuletzt drei Partien ohne Niederlage geht der TuS Heven 09 am Sonntag (15 Uhr, Haldenweg) in die Begegnung mit dem 1. FC Kaan-Marienborn.
Sieweke zieht einen Schlussstrich
Fußball - TuS Stockum
Die Nachwehen der jüngsten 1:5-Klatsche gegen den FC Neuruhrort waren offensichtlich zu heftig: Uli Sieweke, Trainer des Bezirksligisten TuS Stockum, hat sich nach Rücksprache mit seinem Vorstand dazu entschlossen, im Winter sein Amt niederzulegen. „Das war es dann mit meiner Trainer-Laufbahn“, will...
Nächstes Schicksalsspiel für SV Herbede
Fußball - Landesliga
Für den SV Herbede steht die zweite richtungsweisende Partie in der Landesliga an. Die Schwarz-Weißen können mit einem Sieg gegen Tabellennachbar SV Höntrop (So., 15 Uhr, Herbeder Sportplatz) die Abstiegsränge verlassen.
Ebner-Elf bei Titelaspirant zu Gast
Fußball - A-Liga
Die Wittener Kreisliga-Teams sind weiter auf Punktejagd. Während die Reserve des TuS Heven und der Türkische SV so schnell wie möglich die untere Tabellenregion verlassen möchten, geht es für die Kicker aus Herbede und Ruhrtal darum, den Anschluss an die Spitze zu wahren.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
TuS Heven kämpferisch
Bildgalerie
Witten
Fußball Landesliga
Bildgalerie
Witten
Turner bleiben Spitze
Bildgalerie
Fotostrecke
Ringen: 2. Bundesliga
Bildgalerie
KSV Witten
Top Artikel aus der Rubrik