Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Fußball - Bezirksliga

Neue „Doppelspitze“ am Wullenstadion

03.07.2012 | 17:05 Uhr
Neue „Doppelspitze“ am Wullenstadion
Jens Vogt.

Eine derart kurze Sommerpause hatten die hiesigen Fußballmannschaften wohl noch nie zu bestreiten - und auch der Bezirksligist VfB Annen bleibt nicht von diesem leidigen Schicksal verschont. Die Mannschaft von Jens Vogt, die noch in letzter Sekunde den Klassenerhalt sicherte, trabte sich vorgestern langsam ein für die kommende Spielzeit.

Die wichtigste Information nach dem Trainingsstart: In Annen wird künftig eine „Doppelspitze“, so Vogt, das Training leiten. Markus Flücht, ein Dortmunder Arbeitskollege des Annener Trainers, wird Co-Trainer. Silvester Pogledic bleibt Sportlicher Leiter. „Wir drei sind dafür verantwortlich, dass es sportlich läuft“, so Vogt.

Beim Trainingsauftakt, sagt der Coach, seien „alle motiviert“ gewesen - zudem hätten sich die neuen Mannschaftsmitglieder gegenseitig ein bisschen beschnuppern können. Zwar sei die Situation „schon ein bisschen merkwürdig“ gewesen bei den vielen Ab- und Zugängen, dennoch werde sich das bald legen. Vogt: „Der Auftakt war insgesamt okay. Die Pause war zwar sehr kurz, aber irgendwann müssen wir ja loslegen. Die Voraussetzungen sind dabei aber unterschiedlich.“

Felix Groß


Kommentare
Aus dem Ressort
Olympiasieger hechtet durch Hevener Sand
Beachvolleyball
Fünf Indoor-Plätze für Beachvolleyball hat das Hevener Sportcenter „Blue-Beach“. Meist belegt von Freizeitsportlern, die hier nach Lust und Laune pritschen, baggern und nach den bunten Bällen durch den beheizten Sand hechten. Doch ganz außen auf einem der Courts geht’s viel professioneller zu. Mit...
SV Herbede II muss zum Tabellenletzten
Fußball
Vermeintlich eine leichte Aufgabe für die SVH-Reserve - die Mannschaft um das Trainerteam Markus Hochwimmer und Mirko Rast trifft auf den SC Werne 2002 (Mo., 15 Uhr, Nörenbergstr.).
SV Herbede ganz ohne Druck zum Spitzenspiel nach Lünen
Fußball
Drei Siege in Folge - und schon klopft der SV Herbede an die Tür zur Westfalenliga. Gerade mal zwei Pünktchen trennen den aktuellen Liga-Fünften von Spitzenreiter SV Horst-Emscher 08 - da wird das Gastspiel beim Lüner SV (Montag, 15 Uhr) zum Liga-Hit.
TuS Stockum vor „Neun-Punkte-Spiel“
Fußball
Um die Bedeutung dieser Partie im Abstiegskampf der Landesliga weiß jeder beim TuS Stockum. „Das ist quasi kein Sechs-, sondern schon fast ein Neun-Punkte-Spiel“, sagt Trainer Uli Sieweke vor dem Vergleich mit dem SSV Mühlhausen-Uelzen (Montag, 15 Uhr, BSA Stockum).
Abstiegsgespenst zieht in Annen weiter seine Kreise
Fußball - Bezirksliga
Nächster „Hammer“-Gegner für den VfB Annen. Nach dem Duell mit Spitzenreiter Schüren vor zwei Wochen, ist nun Viktoria Resse zu Gast (Mo., 15 Uhr, Westfalenstr.).
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Landesliga-Derby
Bildgalerie
Witten
Judo Doppel-Erfolg
Bildgalerie
Witten
Kreisliga Derby
Bildgalerie
Witten
Heven gewinnt
Bildgalerie
Witten