Lampmann für 75 Jahre SVB geehrt

Bommern..  Auf der Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins des SV Bommern 05 standen Ehrungen und Neuwahlen im Vordergrund. Im Amt des ersten Vorsitzenden wurde Ulrich Haß bestätigt, stellvertretende Vorsitzende bleibt weiterhin Kirsten Burckhardt.

Nach den einleitenden Formalien standen Ehrungen für langjährige Mitglieder auf der Tagesordnung. Geehrt wurden Peter Herrmann, Dominik Mischkalla, Peter Senger (25 Jahre), Felix Canseco, Holger Baumbach, Thomas Galys (40 Jahre), Hans Hebestreit (50 Jahre), Herbert Reppel, Klaus Kühnke (60 Jahre), Günther Baumbach (65 Jahre) und Gerd Lampmann (75 Jahre). Lampmann ist bereits das dritte Mitglied, das für ein Dreivierteljahrhundert Vereinstreue beim SV Bommern 05 geehrt wurde.

Neben den Berichten des Vorstandes und der Abteilungsleiter, kam vor allem dem Kassenbericht besondere Aufmerksamkeit zuteil. Alle finanziellen Verpflichtungen wurden vertragsgemäß erfüllt. Auch die zukünftigen Zahlungen sind durch Rücklagen und Sonderbeiträge gesichert. Der Etatplan wurde einstimmig verabschiedet. Als neuer Geschäftsführer wurde Detlef Karmann gewählt. Im Amt des Kassierers bleibt Marcus Arldt. Zu Beisitzern wurden neben den Abteilungsleitern Ralf van Kampen, Jan Messerschmidt, Tim Leweringhaus, Mike Drögehorn und Peter König bestimmt. Kassenprüfer sind Theo Rozandsky und Tim Leweringhaus.