Hallenturniere der Junioren in Rüdinghausen

Bei den Jugendturnieren in Rüdinghausen gibt’s sicher wieder jede Menge Tore zu sehen.
Bei den Jugendturnieren in Rüdinghausen gibt’s sicher wieder jede Menge Tore zu sehen.
Foto: Fischer / WAZ FotoPool

Rüdinghausen.. Auch bei den Nachwuchs-Fußballern rollt an diesem ersten Januar-Wochenende schon wieder der Ball: TuRa Rüdinghausen lädt am 3./4. Januar zum traditionellen Turnier um den „Ballsport-Direkt-Cup“ in der Sporthalle an der Brunebecker Straße.

Schon am Freitag wurden dort die ersten Pokale verteilt - den Auftakt machten die D-Jugendlichen. Weiter geht’s am Samstag ab 10 Uhr mit den Minis (Jahrgang 2008 und jünger), gefolgt von der F2 (Jahrgang 2007) am Nachmittag. Am Sonntag beginnt um 10 Uhr die F1 (Jahrgang 2006), und am Nachmittag zeigt die E-Jugend (Jahrgang 2004 und 2005) ihr Können. Am Sonntag endet das Turnier ca. gegen 18 Uhr. Als Gästeteams haben u. a. TuS Stockum, TuS Ruhrtal, FSV Witten, SV Bommern, TuS Heven und SV Herbede zugesagt. Der Eintritt in Rüdinghausen ist für alle Besucher frei.