Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Witten

Doppel bringen Entscheidung

08.05.2007 | 23:39 Uhr

Damen 40 kommen in der Verbandsliga zu einem 5:4-Erfolg gegen Herten TC Hohenstein Tennisfreunde Herten 5:4 Ergebnisse: (Einzel) Gabi Brotkorb 6:2, 6:0; Dr. Sibylle Zöllner 7:5, 6:3; Margot Krampe 6:2, 6:1; Beate Ferber 5:7, 1:6; Christel Albers 6:0, 2:6,

TENNIS TC HOHENSTEIN Damen 40/Verbandsliga: Knapper Sieg oder knappe Niederlage - diese Frage wurde erst in den Doppeln beantwortet. Und die Antwort wurde eine spannende Angelegenheit, denn Christel Albers/Petra Koch setzten sich erst nach drei spannenden Sätzen durch.

SW Marl TC Hohenstein 5:4 Ergebnisse: (Einzel) M. Voss 7:5, 4:6, 3:6; Schäfer 6:1, 6:4; Wiegard 6:2, 6:2; Teigelkämper 7:6, 3:6, 7:6; A. Voss 0:6, 0:6; Allermann 0:6; 2:6; (Doppel) M. Voss/Schäfer 6:7, 8:1, 5:7; Wiegard/Teigelkämper 7:6, 7:6; A. Voss/Allermann 2:6; 0:6.

Herren 30/Bezirksliga: Auch bei den Herren 30 mussten nach dem 3:3 nach den Einzeln die Doppel die Entscheidung bringen, doch es sprang nur ein Sieg von Wiegard/Teigelkämper heraus.

TuS Do-Kruckel TC Hohenstein 9:0 Ergebnisse: (Einzel) Böhm 4:3 (Aufgabe), Hasenkamp 4:6, 2:6; Kupitz 3:6, 2:6; Schneider 3:6, 4:6; Grimm 0:6, 4:6; Pfeifenschneider 2:6, 2:6; (Doppel) Hasenkamp/Schneider 2:6, 2:6; Kupitz/Pfeifenschneider 2:6, 4:6; Berg/Böller 3:6, 6:4, 6:3.

Damen 30/Bezirksliga: Eine eindeutige Angelegenheit für Hohensteins Gegner. Nur ein Match, das dritte Doppel, ging über drei Sätze.

TC RW Werne TC Hohenstein 6:3 Ergebnisse: (Einzel) Düren 6:0, 6:2; Stark 0:6, 4:6; Tillmann 4:6, 3:6; Berker 2:6, 5:7; Berg 6:0, 6:3, Matyasick 3:6, 1:6; (Doppel) Düren/Berg 7:5, 4:6, 6:7; Stark/Tillmann 4:6, 0:6; Krampe/Berker 6:3, 6:4.

Herren 55/Bezirksliga: Die Hohensteiner gingen mit einem 2:4-Rückstand aus den Einzeln in die Doppelpaarungen. Hier schafften zwar Krampe/Berker einen weiteren Punkt, doch das war letztlich zu wenig.



Kommentare
Aus dem Ressort
TG Witten überrollt Unna
Basketball - Oberliga
Kantersieg für die TG Witten: Im ersten Heimspiel der Saison bezwang man ganz schwache Gäste vom TV Unna mit 105:34 (55:15). Auch wenn die Partie eigentlich nur bedingt aussagekräftig war, so freute es Sebastian Wutzke dennoch, dass sein Team die Mängel aus dem Derne-Spiel abstellen konnte.
Heven bietet Wanne-Eickel 45 Minuten Paroli
Fussball Westfalenliga
TuS: Wirges – Catinkaya, Günzelt, Krause, Piontek – Golm (63. Thume), Kasumi – Degenhard (71. Uslaub), Abou-Saleh (72. Höber), Karisik – Peci.
Ex-Herbeder Pache verlängert Negativserie der Held-Elf
Fußball – Landesliga
Bereits zum dritten Mal in Folge verließen die Wittener Landesligakicker geknickt das Spielfeld: Diesmal stimmte bei der 2:3 (1:0)-Pleite gegen den VfB Günnigfeld zumindest die Leistung
Klarer Heimsieg für Brebach-Sieben
Handball - Landesliga
Der erste Heimerfolg des TuS Bommern war gleich ein besonders torreicher. Die Landesliga-Handballer um ihren Trainer Ingo Brebach schlugen den noch punktlosen HC TuRa Bergkamen II deutlich mit 38:21 (19:11).
Schnee feiert Derbysieg über TuRa
Fußball - BLiga
Aus Sicht der Wittener B-Kreisligisten rollte der Ball am Wochenende lediglich auf drei Plätzen. Während sich das Bochumer Spitzenduo keine Blöße gab, siegten auch Schnee und Heven III. Boris Deckers Sportfreunde schlugen TuRa Rüdinghausen in einem heiß umkämpften Derby mit 4:2 (2:0). Und auch für...
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Handball F-Jugend
16. Ruhr-Sprint
Bildgalerie
RC Witten
Handball Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
Weitere Nachrichten aus dem Ressort