Zwei Mitglieder schon 60 Jahre beim WTV

Wesel..  Bei der Jahreshauptversammlung des Weseler TV nahm der Vorstand zahlreiche Ehrungen aufgrund der Vereinstreue vor. Seit 60 Jahren gehören Klaus ten Hövel und Helga Mucha dem Klub an, Heinz Goetzke, Rudolph Kilch und Josef Terschlüsen bringen es auf ein halbes Jahrhundert.

Bereits auf vier Jahrzehnte als Mitglied können zurückblicken: Marie-Therese Boesang, Ursula Euler, Gisela Ewig, Ulrich Gorris, Edgar Kamysek, Margit Lohmann, Waltraud Lukat, Ilse Messerschmidt, Ralph Messerschmidt, Käthe Reichelt, Christel Rittmann, Brigitte Schnurbusch, Leonie Scholten, Hildegard Schwarz und Ludger Tekolf.

Seit mittlerweile 25 Jahren gehören dem ältesten und größten Weseler Sportverein an: Daniel Borgmann, Christel Brincks, Gabriele Chytry, Edith Cimander, Hannelore Conrads, Hans-Wilhelm Erben, Maria Feldmann, Monika Gottaut, Jörn Grüttgen, Thea Hautmann, Christoph Heffels, Dietrich Hüsken, Anneliese Krause, Jürgen Lange, Thorsten Luschnat, Johanna Maier, Susanne Menz, Rolf Messerschmidt, Inge Milosch, Karl-Heinz Müllers, Barbara Rüter, Elisabeth Sämisch, Renate Scholz, Johann Schober, Gerti Slickers, Stefan Stencel und Christian Weber.