Das aktuelle Wetter NRW 19°C
8. Drevenacker Abendlauf

Zu Fuß zur Geburtstagsparty

03.07.2011 | 18:41 Uhr
Zu Fuß zur Geburtstagsparty
Der Start des 10km-Laufes in Drevenack. Foto: Markus Joosten / WAZ FotoPool.

Hünxe. Eigentlich wollte Muharrem Yilmaz ja nur zu einer Party. Sein Laufkollege Fikret Kilicarslan hatte zum 50. Geburtstag nach Hünxe eingeladen. Und wenn man sich schon einmal aus Essen zum Niederrhein aufmacht, dachte sich Yilmaz, dann ist der Weg nach Drevenack auch nicht mehr weit. Also ging der 40-Jährige bei der achten Auflage des Abendlaufs an den 10-Kilometer-Start und gewann kurzerhand die Rekordveranstaltung mit 909 Teilnehmern.

In den Anfangsjahren des Abendlaufs hatte Muharrem Yilmaz bereits einmal gemeldet. „Ich mag die Wälder um die Strecke“, erzählte er nach seinem überlegenen Sieg in 34:27 Minuten. Im Nordwesten Essens, wo der Westdeutsche Meister über zehn Kilometer normalerweise trainiert, ist es meist nicht ganz so grün. Gute Laufbedingungen finden Yilmaz und seine Freunde vom Ayyo Team, dem ersten und bisher einzigen türkisch-deutschen Leichtathletikverein, dort dennoch vor. Die Essener gewannen schließlich Bronze bei den Deutschen Marathon-Meisterschaften.

Aymanns als Zuschauer

Einer, der Yilmaz hätte gefährlich werden können, stand diesmal in Jeans und T-Shirt auf dem Rasen am Buschweg. Theo Aymanns, zehnfacher Sieger in Drevenack über fünf und zehn Kilometer, wäre nur zu gerne mitgelaufen. Eine Sehnenverletzung unter beiden Füßen zwingt den Pfalzdorfer jedoch seit dem Köln-Marathon im letztjährigen Oktober zu einer quälend langen und nicht enden wollenden Laufpause.

„Ich wollte dem Lauf meine Ehre erweisen“, sagte er mit einem Lächeln im Gesicht. „In Drevenack ist es immer schön.“ Davon möchte sich Aymanns im nächsten Jahr wieder von der Strecke aus überzeugen. Eine Stoßwellentherapie soll die anhaltenden Schmerzen bekämpfen.

Thomas Wingerath schnürt sich zwar in diesen Tagen regelmäßig seine Laufschuhe, doch fit ist er auch nicht. Seit Anfang Mai plagt sich der Leichtathletik-Abteilungsleiter des Hamminkelner SV mit einer Oberschenkelverletzung herum. In Drevenack probierte es Wingerath drei Kilometer lang, weil „der Lauf supergeil ist“. Dann musste er sein Tempo jedoch notgedrungen drosseln und zog stattdessen HSV-Teamkollege Thomas Bettger zur Einstellung seiner Bestzeit (38:57).

Franz: „Besser geht’s nicht“

Es blieb nicht der einzige Rekord an diesem Abend. Die 909 Starter auf allen Strecken bedeuteten das quantitativ stärkste Ergebnis beim Drevenacker Abendlauf. „Die Zahl ist sehr zufriedenstellend. Besser geht es fast nicht“, fand Manfred Franz. Der Leichtathletik-Abteilungsleiter der TuS Drevenack freute sich auch über den leichten Anstieg der Teilnehmerzahlen über die neue 1-Kilometer-Strecke. „Die 56 Starter sind aber noch ausbaufähig“, sagte er.

Luft nach oben hat auch noch Muharrem Yilmaz, dessen Bestzeit bei 32:15 Minuten liegt. Vielleicht wollte sich der Essener vor der Geburtstagsparty aber auch einfach nicht zu sehr verausgaben.

Jonah Möller vom SV Sonsbeck gewann in 16:36 Minuten den 5-Kilometer-Lauf in Drevenack. In der Gesamtwertung des Lippe-Issel-Cups führt Christoph Müller (TRC Essen 84), der diesmal nach zehn Kilometern als Zweiter ins Ziel lief.

Ergebnisse:

Bambinilauf 350 m Mädchen: 2. Lani Stücke (TUS Drevenack) 1:37; 6. Vanessa Wagner (Wesel) 1:46; 8. Nina von Gersum (Drevenacker Sandhasen) 1:50; 10. Hanna Seelig (Team Coffee) 2:00; 11. Mascha Katernberg (TUS Drevenack) 2:04; 12. Maya Puls (TUS Drevenack) 2:04; 14. Charlotte Esser 2:05; 17. Eva Stratenwerth (TUS Drevenack) 2:08; 18. Marie Seelig (Team Coffee) 2:10; 19. Nele Ufermann (Tus Drevenack) 2:15; 20. Sara Schulte (TUS Drevenack) 2:26; 21. Ina Terstegen (TUS Drevenack) 2:28; 22. Carlotta Heimueller (TUS Drevenack) 2:30; 23. Lily Nowak 3:03; 24. Phebe Stücke (TUS Drevenack) 3:10; 25. Finja Haupt (TUS Drevenack) 3:19; Jungen 1. Vitali Gauch (TUS Drevenack) 1:22; 2. Niklas Dziwisch (TUS Drevenack) 1:23; 3. Niklas Weiß (LG Hünxe) 1:24; 4. Lucas Fennema (Hünxe) 1:27; 5. Merlin Oschinsky (TUS Drevenack) 1:30; 7. Cedric Esser (TUS Drevenack) 1:34; 8. Julian Badewitz 1:35; 9. Ben-Jacob Brinkmann (TUS Haffen-Mehr) 1:38; Till Elsner 1:41; 12. Corvin Klose (STV Hünxe) 1:42; 14. Niklas Stratenwerth (TUS Drevenack) 1:42; 15. Ben Turnau (TUS Drevenack) 1:43; 16. Nils Schulte (TUS Drevenack) 1:45; 17. Jan Terstegen (TUS Drevenack) 1:48; 18. Lorenz Langhoff (teufelskicker) 1:49; 19. Noah Sander (TUS Drevenack) 1:50; 20. Leonard Pfeifer (Hünxe) 1:51; 21. Matthias Haupt (TUS Drevenack) 1:52; 22. Robin Küster (TUS Drevenack) 2:00; 23. Jan-Hinrich Lenz (TUS Drevenack) 2:02; 24. Leonhard Teske (TUS Drevenack) 2:02; 25. Lennart Korte (Drevenacker Sandhasen) 2:04; 26. Lars Schneidewind (Hünxe) 2:05; 27. Eric Woddow (Hünxe) 2:06; 28. Tobias Dziwisch 2:10; 29. Levin Phil Spelleken (TUS Drevenack) 2:17; 30. Lukas Hermanns (TUS Drevenack) 2:19; 31. Linus Pfeifer (TUS Drevenack) 2:29; 32. Laurin Eckermann (TUS Drevenack) 2:31; 33. Collin Nagel (TUS Drevenack) 2:37; 34. Mika Dimke 2:37; 35. Julius Eichelberg 2:43; 36. Dominik Neuhoff (Hamminkeln) 2:44; 38. Tom Jahn (Hünxe) 3:06;

Schülerlauf 1 km Schülerinnen D: 2. Dana Turnau (TUS Drevenack) 4:35; 4. Kerstin Weiß (LG Hünxe) 4:36; 5. Thalia Tiemann (Hünxe) 4:43; 6. Linda Gundlach (TUS Drevenack) 4:53; 8. Lara Kölking 5:09; 9. Fiona Horey 5:10; 10. Jill-Maureen Odendahl (TUS Drevenack) 5:25; 11. Tamara Gillar (Tus Drevenack) 5:35; 12. Franka Lobner 5:37; 13. Paula Pfeifer (Hünxe) 6:07; Schülerinnen C 1. Marit Giesbers (TUS Drevenack) 3:58; 2. Lisanne Siebrecht (BSV Grün-Weiss Wesel-Flüren) 4:09; 6. Julia Rademacher 4:24; 7. Anna Nowak 4:32; 8. Florina Bleß (TUS Drevenack) 4:38; 9. Sarah Schicketanz 5:07; 10. Kira Koechl (Drevenack) 5:17; Schülerinnen B 1. Nele Sadlo (TUS Drevenack) 3:37; 3. Ann-Kathrin Faßbender (Hamminkelner SV) 4:14; 4. Anne-Viola Brinkmann (TUS Haffen-Mehr) 4:56; 5. Henriette Munzlinger (HSV Hünxe-Krudenburg) 5:20; Schülerinnen A 1. Carolin Faßbender (Hamminkelner SV) 3:52; 2. Alexandra Heyden (Weseler Boxclub) 4:24; 3. Natalia Pawletko (Weseler Boxclub) 4:31; Schüler D 1. Tom Seelig (Team Coffee) 4:13; 2. Ole Paul Brinkmann (TUS Haffen-Mehr) 4:15; 3. Luca Malberg (SuS Wesel Nord) 4:26; 4. Hendrik Pischny 4:28; 5. Maximilian Schroer (SV Schermbeck) 4:30; 6. Luca Siebrecht (BSV Grün-Weiss Wesel-Flüren) 4:33; 7. Tobias Dederich (TUS Drevenack) 4:41; 10. Manuel van Gelder (Tus Drevenack) 5:36; Schüler C: 2. Jacob Schlender (TUS Drevenack) 3:56; 3. Gianson Oender (TUS Drevenack) 4:05; 4. Dominic Wagner (Wesel) 4:31; Schüler B: 2. Fabian Eisfeld (WTV) 3:44; 3. Filip Herrmann (WTV) 3:45; Schüler A 1. Moritz Brinkmann (TUS Haffen-Mehr) 3:55;

Walking 5 km Frauen: 4. Elke Bovenkerk (Hamminkelner SV) 37:02; 5. Rita Schmeink (Hamminkelner SV) 37:16; 6. Conny Krebbing (TUS Drevenack) 37:21; 10. Barbara Schirmacher 38:09; 11. Renate Gütter-Rosenbaum (TUS Drevenack) 38:20; 17. Ingrid Meyer (TUS Drevenack) 40:04; 19. Ingrid Folgmann (TUS Drevenack) 40:14; 21. Beate Bartke (TUS Drevenack) 40:44; 22. Ursel Scharfenberg (TUS Drevenack) 40:45; 23. Claudia Klemt (TUS Drevenack) 40:47; 27. Bärbel Tiemann (TUS Drevenack) 41:29; 28. Karina Entrop (TUS Drevenack) 41:32; 36. Bettina Ter Schmitten (TUS Drevenack) 44:25; 37. Gisela Kornburst (TUS Drevenack) 45:58; 38. Martina Uhlenbrock (TUS Drevenack) 46:48; 39. Claudia Schröder (TUS Drevenack) 46:48; 42. Frauke Hopermann (Hamminkelner SV) 48:12; 43. Katrin Köpp (Hamminkeln) 48:12; Männer: 4. Rudi Kurzmann (TUS Drevenack) 35:43; 8. Horst Duifhuis (Hotte`s Fitnessclub) 39:23; 11. Wolfgang Oldenburg (TUS Drevenack) 44:19;

ADAC Jogginglauf 5 km w. Jugend B: 3. Nele Sadlo (TuS Drevenack) 22:40; 5. Anna Kleinsteinberg (TUS Drevenack) 22:55; 6. Ann-Kristin Giesbers (TUS Drevenack) 23:03; 8. Lena Maske (TUS Drevenack) 24:46; 12. Frederike Westrich (TUS Drevenack) 26:01; 15. Yoko Fee Bergmann 28:02; w. Jugend A: 1. Lena Wendt (Wesel) 25:53; 3. Steffi Steidle (Wesel) 30:36; Frauen: 2. Christina Götz 24:42; 4. Linda Schnasse 27:18; 6. Merlin Zoe van Rissenbeck (TuS Drevenack) 31:57; W30: 1. Janine Groth (Wesel) 24:38; 2. Simone Franze (Hamminkelner SV) 27:27; 6. Sabine Unterloh (LG Hünxe) 34:50; W35: 1. Katalin Freigang (Wesel) 24:21; 8. Kerstin Billerbeck (Schermbeck) 31:40; 9. Debora Pfeifer (Hünxe) 32:43; W40: 1. Nara Killisch (banda rapida Wesel) 24:37; 4. Karin Finke (Wesel) 25:09; 6. Sandra Tewissen (STV Hünxe) 28:29; 7. Cordula Ortmann 30:10; 8. Julia Ruether (BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren) 30:20; 10. Astrid Wagner (Wesel) 31:10; 11. Bettina Dederich (TUS Drevenack) 31:36; 12. Annette Weiß (LG Hünxe) 31:36; 13. Silke Schneidewind (Hünxe) 32:14; 18. Silke Eigener (Einzelläufer) 32:42; 19. Susanne Frowein (von 0 auf 5 Km) 33:13; 20. Birgit Bienert (von 0 auf 5 Km) 33:17; 21. Christine Puschmann (von 0 auf 5 Km) 33:43; 22. Petra Pischel (von 0 auf 5 Km) 34:26; W45: 4. Ina Faßbender (Hamminkelner SV) 25:49; 6. Tina Engels (Wesel) 27:46; 7. Martina Langhoff (balambambu) 28:33; 9. Nicole Schieber (SV Blau-Weiss Dingden) 29:59; 12. Antje Loosen (von 0 auf 5 Km) 33:01; 13. Kirsten Powierski (von 0 auf 5 Km) 33:21; W50: 2. Trudis Willing 30:29; 7. Petra Eichenauer (von 0 auf 5 Km) 33:58; 8. Monika Blümke (von 0 auf 5 Km) 34:18; W70: 1. Edeltraud Seidel (LT 130 Wesel) 29:56; m. Jugend B: 1. Florian Klinger (TuS Drevenack) 18:13; 8. Lars Ufermann (Schermbeck) 21:46; 9. Ole Taube (Rapid Ramirez) 22:02; 10. Robin Müller (PSV Wesel) 22:45; 11. Jonas Brinkmann (TUS Haffen-Mehr) 23:40; 12. Frederik Brinkmann (TUS Haffen-Mehr) 24:02; 13. Bastian Neuhoff (Hamminkeln) 24:29; 14. Sebastian Klinger (TuS Drevenack) 24:36; 16. Elias Prinz 26:11; 19. Alexander Kraul (Hünxe) 27:13; 20. Justus Lobner 28:11; 21. Lukas Janus (Hamminkelner SV) 31:04; 22. Leander Hertog (Rapid Ramirez) 31:24; 23. Robert Holtzum (Hotte`s Fitnessclub) 31:52; 24. Tim Jahn (Tus Drevenack) 37:38; m. Jugend A: 1. Marius Rink (GW-Flüren) 19:30; 2. Dario Ewertz 24:21; Männer: 4. Uwe Peimann (Lauf-Team pro homine) 21:51; 5. Christian Gaffke 22:04; 6. Joachim Stucki (Hotte`s Fitnessclub) 23:01; 7. Iljas Mursajew (Lauf-Team pro homine) 23:32; M30: 2. Christian Thünen (Hamminkelner SV) 18:24; 5. Markus Schowanek (Hotte`s Fitnessclub) 22:31; 6. Daniel Jungbluth (Lauf-Team pro homine) 24:14; 7. Uwe van Den Mond (Hotte`s Fitnessclub) 24:46; M35: 1. Stefan Sievert 17:17; 4. Lukas Dlugaj (Lauf-Team pro homine) 23:47; 7. Frank Woddow (Hünxe) 26:40; 8. Carsten Rosenwald (Wesel) 26:59; M40: 1. Christian Berger (R(h)einknaller) 19:10; 11. Andreas Blach (BSG Volksbank Rhein-Lippe Wesel) 22:58; 14. Klaus Neuhoff (Hamminkeln) 24:32; 15. Stefan Wagner (Wesel) 26:15; 16. Hermann van Rissenbeck (TuS Drevenack) 27:15; 18. Stefan Zirk (SV Brünen) 30:16; 22. Matthias Beckmann (Lauf-Team pro homine) 32:24; M45: 2. Andre Schilling (Lauffreunde Hadi Wesel) 19:42; 7. Dirk Ewertz 22:34; 8. Torsten Freigang (Wesel) 22:35; 9. Rainer Siebrecht (BSV Grün-Weiss Wesel-Flüren) 23:05; 10. Thomas Kleinsteinberg (Hünxe) 23:31; 11. Uwe Killisch (WTV-Triathlon) 23:34; 14. Peter Faßbender (Hamminkelner SV) 25:52; 15. Michael Skibba 25:53; 18. Uwe Steidle (Wesel) 30:36; 20. Udo Tiedemann (Lauf-Team pro homine) 32:26; M50: 5. Rainer Hüsemann (Hotte`s Fitnessclub) 22:26; 10. Ralf Matuschek (Ticona) 26:02; 11. Ulrich Schneidewind (Hünxe) 27:47; M55: 4. Uwe Diker (BSG Volksbank Rhein-Lippe Wesel) 22:00; 8. Peter Niehues (BSG Volksbank Rhein-Lippe Wesel) 23:32; 11. Werner Wagner (SV Brünen) 27:58; 15. Gerd Eichenauer (von 0 auf 5 Km) 34:21; M60: 2. Wolfgang Heyden (Weseler Boxclub) 21:41; M65: 4. Wolfgang Winter-van Laak (LG Hünxe) 24:25; M70: 1. Heinz Winter (LG Hünxe) 25:43; 4. Helmut Bourry (LT 130 Wesel) 33:12;

Volkslauf 10 km Frauen: 2. Iris Rammanar 46:48; 3. Anne Schreier (Rapid Ramirez) 48:08; 4. Katja Wendorf (SV Brünen) 1:01:09; W30: 4. Stephanie Gerigk (Physio Vital) 54:04; W35: 5. Kai-Esther Schlender (LG Hünxe) 48:38; 7. Susanne Vogel (BSG Volksbank Schermbeck) 51:47; 11. Simone Gawlista (BSG Volksbank Schermbeck) 55:19; 12. Stefanie Böhler (Hünxe) 56:36; 14. Daniela Elsner (Hünxe) 1:03:36; W40: 3. Britta Falkenstein 46:15; 5. Birgit Vering (Lauftreff BW Dingden) 47:50; 6. Gaby Spangemacher (Lauftreff BW Dingden) 49:42; 10. Karen Tielkes (Lauftreff BW Dingden) 54:21; 13. Tanja Rickers (Hünxe) 1:01:21; 16. Simona Bohnes (Hünxe) 1:10:44; W45: 5. Petra Schütten-Jansen 51:44; 6. Barbara Möller 53:01; 15. Korinna Nieleck 1:06:33; W50: 1. Ruth Schreier (SV Schermbeck) 44:49; 10. Elke Schramm (Lauftreff BW Dingden) 1:00:52; W65 1. Hella Schulz 1:00:25; 2. Inge Dahlhaus (LG Hünxe) 1:08:36;

Männer: 3. Daniel Amerkamp (Wesel) 39:57; 4. Jonas Pioch (Hamminkelner SV) 41:34; 6. Leroy Piechocki (Weseler Boxclub) 43:04; 8. Marvin Müller (Schermbeck) 43:59; 15. Sebastian Kemmesies (BSG Volksbank Schermbeck) 45:52; 19. Fabian Pioch (Hamminkelner SV) 48:38; 20. Jörg Schulte (Hünxe) 50:28; 21. Klaus Lipsmeier (Rapid Ramirez) 51:23; 25. David Vorholt (Wesel) 56:08; M30: 5. Daniel Franze (Hamminkelner SV) 39:52; 7. Carsten Klein-Bösing (SV Schermbeck) 40:24; 9. Jens Minninger (Drachenläufer) 42:30; 10. Michael Häsel (TUS Haffen-Mehr) 42:56; 13. Martin Spranger (Rapid Ramirez) 44:24; 14. Hauke Hübert (Jungschützen Brünen) 46:25; 17. Christof Woestemeier (TUS Drevenack) 56:19; M35: 4. Thomas Bettger (Hamminkelner SV) 38:57; 5. Stefan Schmeink (Mercedes Herbrand) 39:02; 7. Martin Trzensiok (Hünxe) 39:25; 9. Sven Hoffmann 42:31; 14. Armin Hülsdünker (Zens & Friends) 44:34; 20. Torsten Seelig (Team Coffee) 45:57; 23. Ingo Hamich (BSG Volksbank Schermbeck) 46:22; 24. Torsten Hüser (Wesel) 46:51; 25. Henry Schmidt (Wesel) 46:52; 28. Georg Gabriel (Lauffreunde HADI Wesel) 47:50; 29. Reinhold Oschinger (Hünxe) 48:10; 33. Kai Grochowski 50:01; 34. Ralf Terstegen (Blasorchester Drevenack) 50:45; 35. Tobias Bahr (Lt Schneller als Martin) 52:20; 37. Markus Wellmann 55:00; 38. Sascha Dissel (Hünxe) 55:52; M40: 1. Muharrem Yilmaz (Ayyo Team Essen e.V) 34:27 (Gesamtsieger); 2. Thomas Timmermann (Schermbeck) 37:26; 12. Thorsten Vongehr (Wesel) 41:21; 13. Dietmar Hertog (Rapid Ramirez) 41:22; 14. Markus Heringer (Wesel) 41:25; 17. Michael Ponellis (Wesel) 42:09; 19. Klaus Neuhoff (Hamminkeln) 43:05; 20. Holger Hübert (Wesel) 43:36; 36. Torsten Turnau (TUS Drevenack) 49:25; 41. Michael Winkler (Drevenack) 51:18; 45. Lutz Görtzen (Rannabeus Flüren) 52:28; 46. Jens Böhler (Hünxe) 52:38; 47. Gregor Böing 52:48; 49. Max Apelmeier 53:01; 51. Andreas Backhaus (Hamminkeln) 58:20; 52. Michael Rickers (Hünxe) 1:01:21; M45: 2. Jürgen Hübers (Lauf-Team pro homine) 37:30; 5. Jürgen Wies (Zens & Friends) 38:49; 7. Thomas Wingerath (Hamminkelner SV) 39:00; 11. Michael Gwozdz 40:56; 14. Michael Witter (SV Brünen) 41:36; 16. Martin Wingerath (Feuerwehr Loikum) 42:01; 17. Markus Overkamp (Lauftreff BW Dingden) 42:13; 18. Gregor Schweckhorst (Feuerwehr) 42:28; 20. Reiner Pischny 42:48; 21. Stefan Maus (Schermbeck) 43:04; 22. Ron Franke (Lauffreunde HADI Wesel) 43:07; 23. Helge Rademacher (Lauffreunde HADI Wesel) 43:28; 24. Christof Rieken 43:32; 25. Andreas Petry (Rapid Ramirez) 43:35; 26. Rolf Lindau (BSG Volksbank Rhein-Lippe Wesel) 43:48; 28. Harry Simson (Hamminkeln) 44:09; 31. Robert Krämer (STV Hünxe) 44:50; 33. Udo Jöster (Schermbeck) 45:09; 34. Klaus Arping (SV Ringenberg) 45:14; 35. Winfried Neukäter (Wesel) 45:34; 36. Thorsten Müller (Wesel) 45:45; 42. Matthias Brückner (Mehrhooger Frittenschmiede) 46:41; 43. Holger Maske (Lauftreff BW Dingden) 46:46; 47. Holger Schoofs (Wesel) 47:28; 48. Manfred Franken (AM Racing) 47:37; 49. Helmut Damm (Rapid Ramirez) 47:45; 51. Werner Hübers-Buchmann (Lauftreff BW Dingden) 47:55; 52. Jörg Lang (Hünxe) 47:56; 53. Volker Lippke 48:09; 54. Rainer Tekaat (Hamminkelner SV) 48:23; 55. Klaus Grunwald (Rapid Ramirez) 48:29; 58. Lothar Keiten Schmitz (Lauftreff BW Dingden) 50:05; 59. Reiner Miebach (SV Brünen) 50:21; 61. Andreas Janus (Hamminkelner SV) 50:40; 65. Guido Laader (Wesel) 51:57; 68. Jörg Kons (STV Hünxe) 52:35; 70. Thomas Eigener 53:47; 72. Stefan Schieber (Lauftreff BW Dingden) 54:39; 73. Andreas Bleß (TuS Drevenack) 54:41; 77. Heinz Bohnes (Hünxe) 55:57; 79. Andreas Schubert (BSG Volksbank Rhein-Lippe Wesel) 57:21; 80. Detlef de Groodt (TuS Drevenack) 58:04; 81. Peter Schrooten (TUS Haffen-Mehr) 59:14; 82. Miko Vrielmann (Hamminkelner SV) 1:07:05; M50: 8. Matthias Bussen (Hamminkelner SV) 42:26; 12. Harald Kilian (VHS Wesel) 43:00; 14. Wolfgang Ingenabel (Rapid Ramirez) 43:58; 21. Rainer Schikora (SV Schermbeck) 46:10; 30. Ulrich Mölders (Just 4 fun Wesel) 51:14; 32. Heinz Willing (Lauftreff BW Dingden) 52:56; 35. Mathias Schüller (wambambaluba) 55:15; 36. Michael Wefelnberg (CDU Hünxe) 55:45; 38. Harald Hemsteg (Hamminkelner SV) 58:51; 39. Michael Herbrecht (Feuerwehr Drevenack) 59:19; 40. Werner Vorholt (Wesel) 1:07:29; M55: 2. Kurt Tohermes (Rapid Ramirez) 41:29; 7. Klaus Stolzenburg (Wesel) 49:43; 9. Werner Bovenkerk (Hamminkelner SV) 50:59; 11. Jürgen Schramm (Lauftreff BW Dingden) 55:29; 15. Manfred Breuer (Lauftreff BW Dingden) 58:21; 17. Friedhelm Bohländer (Lauftreff SV Bislich) 59:37; 18. Reiner Becker (Hünxe) 1:02:01; M60: 8. Friedhelm Schult (Hünxe) 50:43; 12. Helmut Kuhlmann (SV Schermbeck) 56:59; M65: 2. Jochen Sack (Yacht Club Wesel) 46:23; 3. Hans Prella (LG Hünxe) 48:00; 5. Jürgen Keuchen (Lauftreff Wesel) 50:39; 7. Rolf Becks (LG Hünxe) 55:37; M70: 2. August Boland (Hamminkelner SV) 48:10; 3. Wilfried Marcour (BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren) 50:27; M75: 1. Helmut Schwefing (Lauffreunde HADI Wesel) 1:00:22; 2. Rudi Häuser (BSV Grün-Weiss Wesel-Flüren) 1:01:31.

Niklas Preuten

Kommentare
04.07.2011
12:53
Zu Fuß zur Geburtstagsparty
von Pit01 | #2

Und kein Sterbenswörtchen im Bericht über die teilnehmenden Frauen . Nur in den Ergebnislisten.

Funktionen
Fotos und Videos
NRZ Sportfete
Bildgalerie
Sport
90 J. GSW
Bildgalerie
Jubiläum
38. Citylauf Hamminkeln
Bildgalerie
Volkslauf
Stadtmeisterschaft Wesel
Bildgalerie
Fußball
article
4834817
Zu Fuß zur Geburtstagsparty
Zu Fuß zur Geburtstagsparty
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/wesel-hamminkeln-schermbeck/zu-fuss-zur-geburtstagsparty-id4834817.html
2011-07-03 18:41
Wesel Hamminkeln Schermbeck