Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Wesel Hamminkeln Schermbeck

WSK steuerte das beste deutsche Boot

02.08.2007 | 20:35 Uhr

SEGELN. Bei den World-Championchips der Yngling-Klasse auf dem Ijsselmeer kamen Ralf Teichmann, Henning Rehe und Jos Vaes auf den 28. Platz.

WESEL. Die "Immer Süd" der Weseler Segler-Kameradschaft (WSK) mit der Besatzung Ralf Teichmann, Henning Rehe und Jos Vaes erwies sich als bestes deutsches Yngling-Boot. Bei den "Open World-Championchips" auf dem niederländischen Ijsselmeer belegten die Hansestädter den 28. Platz unter 66 teilnehmenden Crews des internationalen Starterfeldes.

Insgesamt 13 Wettfahrten konnten bei diesen Meisterschaften ausgetragen werden. Dabei brachten es die Weseler mit zwei 15. und einem 16. Rang auf die besten Platzierungen während der Regatta.

Zuvor hatte sich das WSK-Team der "Spleen" zusammen mit zwei anderen Yachten den NRW-Cup gesichert. Oswald Teichmann, Ralf Teichmann, Björn Klatt, Dietmar Schulz und Henning Rehe bildeten bei diesem Wettbeweb auf dem Ijsselmeer die erfolgreiche Crew der Hansestädter.



Kommentare
Aus dem Ressort
Pagojus: „Ein viertes Jahr C-Liga wäre für den Verein fatal“
Weseler SV
Weniger lautstark in seiner Zielsetzung, dafür mit einem qualitativ deutlich aufgerüsteten Kader war der Weseler SV in seiner dritte Saison in der Fußball-Kreisliga C gestartet. Diese Kombination scheint aufzugehen, mit 24 Punkten und 56:3 (!) Toren nach acht Spielen steuert der Spielverein...
Große Resonanz auf den Neustart im Wald
Schermbecker Waldlauf
„Sehr positiv überrascht“ sei Michael Benninghoff gewesen, als er nach der Voranmeldefrist ein Zwischenfazit zog. Rund 450 Starter haben sich für die erste Auflage des Schermbecker Waldlaufes entschieden. Damit ist die Resonanz auf den Nachfolger des stets mit geringen Teilnehmerzahlen kämpfenden...
Der Wahnsinn führt Corina Schröder zum „schönsten Titel“
Fußball
Beseelt schunkeln die Fußballerinnen des Liverpool FC Arm in Arm zur Melodie der Hymne „You’ll never walk alone“, die in dieser Stadt weltberühmt wurde. Auf der Haupttribüne des Select Security Stadium stehen ihnen gegenüber nur noch wenige Fans, doch sie recken inbrünstig ihre rot-weißen Schals in...
Dennis Lindemann sitzt im Derby auf der Bislicher Bank
Fußball
Zwei Nächte hat er darüber geschlafen. Allerdings „nur halbwegs“, wie Dennis Lindemann einräumt. Zu viele Dinge seien ihm durch den Kopf gegangen, räumt der Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Bislich ein. Nach der 0:2-Heimniederlage gegen den SV Vrasselt, der mittlerweile dritten in Folge, hatte...
Steigerung bringt noch nichts Zählbares für BW Dingden II
Volleyball
Die Oberliga-Volleyballerinnen von BW Dingden II warten auch nach dem vierten Spieltag weiterhin auf den ersten Satzgewinn. Allerdings lag dieser bei der 0:3 (19:25,23:25, 23:25)-Niederlage als Gast des TV Salchendorf in greifbarer Nähe. Im dritten Durchgang lag die Truppe von Trainer Markus Bünker...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
10. Hanse-Citylauf
Bildgalerie
Laufen
5. Sparkassen-Triathlon
Bildgalerie
Triathlon
24. Halbmarathon
Bildgalerie
Schermbeck
36. Citylauf
Bildgalerie
Hamminkeln