U 12 des WTV beendet als Neuling Regionalliga mit Vizetitel

Als Neuling feierte die U 12 des Weseler TV um Coach Marcus Humm in der Basketball-Regionalliga auf Anhieb die Vize-Meisterschaft.
Als Neuling feierte die U 12 des Weseler TV um Coach Marcus Humm in der Basketball-Regionalliga auf Anhieb die Vize-Meisterschaft.
Foto: NRZ
Was wir bereits wissen
Zum ganz großen Wurf hat es für die U 12-Basketballer des Weseler TV nicht gereicht, aber der Regionalliga-Neuling holte sich die Vize-Meisterschaft.

Wesel..  Am letzten Spieltag der Regionalliga besaßen die U 12-Basketballer des Weseler TV sogar noch die Möglichkeit, als Neuling nach der Krone dieser hohen Klasse zu greifen. Doch der Aufsteiger musste sich mit 66:87 (33:49) wie erwartet auch ein zweites Mal dem damit ungeschlagenen Meister TV Goch beugen.

„Trotzdem war es für uns eine überragende Saison. Erstmalig startete eine Weseler U 12-Mannschaft in der Regionalliga“, so WTV-Coach Marcus Humm. „Keiner hätte zu Beginn erwartet, dass am Ende ein zweiter Platz herauskommt.“ Besonders vor dem Hintergrund, dass die meisten Spieler noch im nächsten Jahr in dieser Altersklasse spielberechtigt sind, blicken die Weseler optimistisch in die Zukunft.

Im Spiel gegen Goch konnte der Weseler Nachwuchs aber nur zu Beginn mithalten. Schönes Zusammenspiel führte dazu, dass der Meister in der Verteidigung Schwierigkeiten bekam. Doch gegen Ende des ersten Viertels setzte sich die individuelle Klasse der beiden besten Gocher durch. Mit 16:22 ging es in das zweite Viertel. Hier hatte Wesel viel Wurfpech, während bei Goch selbst gut verteidigte Würfe ins Ziel fanden. Trotz eines 33:49-Pausenrückstandes kämpfte der WTV weiter. Am Abstand änderte sich aber nicht viel. Wesel ließ im letzten Viertel hauptsächlich den jungen Jahrgang ran. Darauf reagierte Goch und ließ seine beiden Leistungsträger (bis dahin 59 von 67 Gocher Punkte) ebenfalls auf der Bank.

WTV: Rudi (8), Bettinger (8), Dziwisch (6), Pasternak (2), Schroer, Humm (20), Müller, Overkamp (8), Brömmekamp, Füllbrunn (14).