Holthuis verteidigt Pokal beim WTV-Sommerwettkampf

Nele Epskamp, hier auf dem Schwebebalken, siegte am Stufenbarren.
Nele Epskamp, hier auf dem Schwebebalken, siegte am Stufenbarren.
Foto: FUNKE Foto Services / Gerd Herma

Wesel..  Zum elften Mal ermittelten rund 100 Talente der Turnabteilung des Weseler TV beim Sommerwettkampf in der Halle Nord ihre Vereinsmeister. An den Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken, und Boden zeigten die Mädchen und Jungen im Alter von 2 bis 18 Jahren, von der Breitensportstunde bis zur Wettkampfklasse, ihr Können. „Der Wettkampf lief dank der vielen Helfer und Kampfrichter reibungslos und verletzungsfrei ab“, so Helmut Epskamp vom WTV. Tanzgruppen sowie ein „Flashmob“ sorgten für Abwechselung.

Jeweils einen Gerätsiegerpokal erhielten Lara Wlodarczyk (Sprung), Nele Epskamp (Stufenbarren), Pia Frankenberg (Schwebebalken) und Julijana Sarcevic (Boden). WTV-Vereinsmeisterin mit der höchsten Gesamtpunktzahl wurde erneut Pia Holthuis.

Ohne Chance beim Landesfinale

Ohne Chancen dagegen waren Lara Wlodarczyk und Nele Epskamp beim Landesfinale der Gerätturnerinnen in Mülheim. Beide Weselerinnen zeigten gute Übungen, merkten aber schnell, dass bei diesem Wettkampf auf diesem hohen Niveau nicht mit dem Siegertreppchen zu rechnen ist. „Für den nächsten Schritt aus dem Breitensport heraus in den Ligasport fehlen uns zum Teil die Trainingsmöglichkeiten. Wir benötigen zum Beispiel dringend eine Airtrack-Bahn“, sagt Helmut Epskamp.

Weitere Ergebnisse, WTV-Sommerwettkampf, Jahrgangssieger, weiblich, Jahrgang 1996:Pia Holthuis; 97: Lara Wlodarczyk; 98: Julia Bödeker; 99: Pia Frankenberg; 00: Leonie Zurell; 01: Miriam Schnitzler; 02: Neele Thurau; 03: Julijana Sarcevic; 04: Lea Sonjé; 05: Lina Dümmen; 06: Josephina Lüke; 07: Nina Delmich; 08: Emilie Jacob; 09: Mia Dickneite; 10: Alissa Güdü; 11: Emily Buhl; 12: Julia Celentano-Gonzales; männl., 2004: Florian Montag, 06: Erik Moschüring, 07: Luca Bytyqi; 10: Lou Becker; 13: Ethan-Lian Riemer. Gruppensieger, Jg. 00 - 02, P7: 1. Neele Thurau, 2. Josie Alten-hövel, 3. Leonie Zurell, 4. Miriam Schnitzler; 01 - 03, P6: 1. Christina Korthauer, 2. Jona Frömmert, 3. Annie Koppers, 4. Naima Dick, 5. Hannah Schepers; 02 - 04, P4: 1. Sina Wennekers, 2. Alina Hillebrand, 3. Jannika Och; 03 - 05, P5: 1. Maren Lemm, 2. Lina Becker, 3. Jolina Altenhöfel, 4. Lea Flohr, 5. Viola Ponellis; 03 - 04, P7: 1. Julijana Sarcevic, 2. Lea Sonjé, 3. Mia Schleß, 4. Julia Wälter, 5. Janina Pallin; 04 - 06, P3: 1. Amelie Steinbach, 2. Annelie Anouk Leka, 3. Lira Regjepi, 4. Zoe Efthimiou, 5. Evelyn Posniak, 6. Jasmin Alsili, 7. Veronica Borzov; 05 - 06, P6: 1. Lina Dümmen, 2. Josephina Lüke, 3. Elisabeth Thurau, 4. Sora Obermann, 5. Leonie Bongers, 6. Cora Zimmermann; 06 - 08, P4: 1. Lisa Lupp, 2. Emelie Jakob, 3. Lelina Meyer, 4. Mila Obermann, 5. Lilly Newman; 06 - 07, P5: 1. Hannah Scholten, 2. Nina Delmich, 3. Amy Flohr; 06 - 09, P2: 1. Antonia Montag, 2. Mia Dickneite, 3. Alina Jusufi; 07 - 08, P3: 1. Duru Halkatas, 2. Johanna Och, 3. Tuana Konak, 4. Luna Ziehn, 5. Louise Newman, 6. Lena Thomas, 7. Leonie Sophie Manczyk; 10 - 11, P2: 1. Jasleen Singh, 2. Alissa Güdü, 3. Katrin Monteiro, 4. Mia Becker; 10 - 12, P1: 1. Emily Buhl, 2. Lia Singh, 3. Julia Celentano-Gonzales, 4. Anna Celentano-Gonzales, 5. Lara Kansy; 03, P8: 1. Dalia Srhoj; 96 - 97, P8: 1. Nele Epskamp; 96 - 97, P9: 1. Pia Holthuis, 2. Lara Wlodarczyk; 99 + älter, P7: 1. Pia Frankenberg, 2. Julia Bödeker, 3. Jana List, 4. Kristina Weber; 01 - 04, P6: 1. Keike Kröber, 2. Ilka Kröber, 02 - 05, P5: 1. Merit Schlebusch, 2. Marleen Zemla, 3. Marlin Schlebusch, 4. Mahika Patel, 04 - 07, P4: 1. Loreen Manthey, 2. Dilara Mahmutovic, 3. Kira Block, 4. Zoe Tassler, 5. Anneke Krebbing, 6. Merle Gastens; Jungen, 07 - 08, P3: 1. Erik Moschüring, 2. Luca Bytyqi, 3. Sandro Schürks; 04, P6: 1. Florian Montag; 2010, P2: 1. Lou Becker, 2013, P1: 1. Ethan-Lian Riemer.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE