Fünfte Garnitur als Rumpfteam chancenlos

Aus Krankheitsgründen mit nur sechs Spielerinnen trat die fünfte Mannschaft der Blau-Weißen in der Kreisliga gegen TuS Baerl II an. Als sich dann auch noch Klara Dammann im dritten Satz eine Verletzung zuzog, war die Niederlage endgültig perfekt. Das BWD-Team verlor glatt mit 0:3 (23:25, 15:25, 20:25).