BWD-Talent Lars Hörnemann fährt zur „Westdeutschen“

Foto: WP

Hamminkeln..  Am kommenden Wochenende finden in Ibbenbüren die Westdeutschen Tischtennis-Meisterschaften der Schüler statt. Über die Kreis- und Bezirksmeisterschaften erreichte Lars Hörnemann vom SV BW Dingden diese Runde der besten 48 Schüler der Jahrgänge 2000 und 2001.

„Das Erreichen der K.O.-Runde wäre schon ein Erfolg, da Lars zum jüngeren Jahrgang gehört und somit im nächsten Jahr erneut die Möglichkeit hat, sich für dieses Turnier zu qualifizieren“, sagt Vater und BWD-Abteilungsleiter Thomas Hörnemann. Lars spielt bei den Blau-Weißen in der Herren-Bezirksliga- und der Jungen-Verbandsligamannschaft. Bei den Herren weist das erst 14-jährige Dingdener Talent eine ausgeglichene, beim Nachwuchsteam eine positive Bilanz auf.