Bundesliga-Spieltag steigt am Sonntag in Wesel

minigolf der Extraklasse ist am Sonntag beim Bundesliga-Spieltag in Wesel zu sehen.
minigolf der Extraklasse ist am Sonntag beim Bundesliga-Spieltag in Wesel zu sehen.
Was wir bereits wissen
Der 1. MSC Wesel ist nicht nur Ausrichter, sondern auch Teilnehmer: Am Sonntag gastiert die Bundesliga Nord beim Neuling der Minigolf-Eliteklasse.

Wesel..  Der dritte Spieltag in der Bundesliga Nord steht an, und die Minigolfer des 1. MSC Wesel genießen Heimrecht. Auf der Anlage an der Rheinpromenade treffen sich am Sonntag (ab 9 Uhr) die fünf Klubs der Eliteliga. Dabei können die Weseler, die als Aufsteiger nach den ersten beiden Runden einen sehr guten dritten Platz belegen, in Bestbesetzung antreten.

Bis gegen 16 Uhr werden die Minigolfspieler am Sonntag ihr Können demonstrieren, das bei „Otto Normalverbraucher“ sicherlich ungläubiges Staunen auslösen wird. Neben dem Ausrichter gehen noch die Akteure von BGS Hardenberg-Pötter, MSC Dormagen-Brechten, Niendorfer MC 63 und MGC Göttingen auf die 18 Bahnen. Gleichzeitig steigt auch ein Bundesliga-Spieltag der Damen mit MGC Göttingen, MC Cuxhaven und 1. BGC Hannover auf der Weseler Anlage.