Ab Montag steigen die Pokal-Endspiele

Wesel..  Ab dem kommenden Montag (8. Juni) hat die Fußballjugend die Platzanlage des PSV Lackhausen fest in ihrer Hand. Denn von den A-bis zu den E-Junioren sowie bei den Mädchen werden die Sieger im Weseler Gruppenpokal ermittelt. Der SV Brünen stellte mit vier Teams (C-, B- und A-Jugend, U 17 Mädchen) die meisten Finalteilnehmer. Es folgen STV Hünxe und Gastgeber PSV mit jeweils drei Mannschaften.

Am Montag geht es um 17.30 Uhr mit den U 13-Mädchen los. Hier stehen sich der Hamminkelner SV und BW Dingden gegenüber. Um 19 Uhr folgt die Begegnung der C-Jugendlichen zwischen dem STV Hünxe und dem SV Brünen. Die weiteren Endspiele, D-Junioren: STV Hünxe - Hamminkelner SV (Dienstag, 17.30 Uhr); A-Junioren: PSV Lackhausen - SV Brünen (19 Uhr). E-Junioren: PSV Lackhausen - STV Hünxe (Mittwoch, 17.30 Uhr); B-Junioren: SV Brünen - PSV Lackhausen (19 Uhr). U 15-Mädchen: Hamminkelner SV - GW Lankern (Donnerstag, 17.30 Uhr), U 17-Mädchen: Weseler SV - SV Brünen (19 Uhr).