Zweiter Platz für JSG-Juniorinnen

Schmerlecke/Belecke..  Die Fußball-B-Juniorinnen der JSG Belecke/Allagen belegten beim Mühlen-Cup des SV Schmerlecke den zweiten Platz hinter der Warendorfer SU II. Zum Auftakt gab es gegen die Warendorfer Reserve ein 1:1. Es folgte ein 0:0 gegen BW Dedinghausen. „Wir hatten viele Chancen, haben aber nicht getroffen“, sagte JSG-Trainerin Cleopatra Foggia. Mit dem 3:0 gegen den TuS Jahn Soest wurde der erste Sieg eingefahren, während es im Anschluss ein weiteres 0:0 (gegen den SV Schmerlecke) gab. Zum Abschluss gewann die JSG mit 5:1 gegen den SC Neuengeseke. Zum Turniersieg reichte es dennoch nicht. „Es waren viele Spielerinnen schon im Urlaub, doch es wurde ein guter Abschluss erzielt, die Saison war durch die Aufstiegsrunde schon ziemlich lang“, erklärte Cleopatra Foggia weiter.

JSG Belecke/Allagen: Michelle Gosmann, Kim Schäfer, Marie Nübel, Annika Heise, Christina Maiella, Leonie Bamberg, Laura Hötte-Flormann, Sabine Gergenrejder, Jessica van der Lem, Lena Kellerhoff.