Turnerfrühschoppen des TuS Belecke: Arno Döben ehrt verdiente Mitglieder

In gemütlicher Atmosphäre tauschte sich Arno Döben (links im Bild), Vorsitzender der Turnabteilung des TuS Belecke, beim traditionellen Turnerfrühschoppen im Vereinslokal Hotel Röttger mit den passiven und aktiven Senioren der Abteilung aus und nahm anschließend die Ehrung verdienter Mitglieder vor. Für Vorstandsarbeit, Tätigkeiten als Übungsleiter oder weitere sportliche Aktivitäten im Verein wurden Josefa Becker und Ulrike für Zukowski für 40 Jahre, Maria Mühlenschulte für 50 Jahre und Heribert Sellmann für stolze 70 Jahre ausgezeichnet. Gleichzeitig freute sich Döben auch Vertreter der Schwimmabteilung beim Turnerfrühschoppen begrüßen zu dürfen. Döben: „Ich kann mir gut vorstellen, dass da zusammenwächst was zusammengehört.“ Des Weiteren dankte Döben den zahlreichen Übungshelfern und Gruppenleitern, die mit ihrer Arbeit die Turnabteilung „im wahrsten Sinne des Wortes auf Trab halten“. Aktuell besteht die Turnabteilung des TuS Belecke aus knapp 750 Mitgliedern. Döben wies auf einen Artikel im Magazin „Westfalenturner“ hin, wo er die Turnabteilung des TuS Belecke auf überregionaler Ebene präsentieren durfte. Text/Foto: Alexander Lange